Immobilienbeteiligung bei Berlin mit 5,5 % Rendite p. a. und nur 11 – 14 Monaten Laufzeit

Projektbeschreibung Storage Ludwigsfelde
Die Immobilienbeteiligung wird als Immobilien-Crowdinvesting angeboten und befindet sich in der Stadt Ludwigsfelde, nur ca. 30 km südlich von Berlin gelegen, hat die Projektgesellschaft das Grundstück in der Straße Löwenbrucher Ring mit einer Größe von ca. 5.753 qm angekauft. Auf dem Grundstück sollen 5 Lagerhallen mit insgesamt ca. 2.515 qm Nutzfläche entstehen, welche sich auf 40 Lagereinheiten verteilen werden, die zwischen 54 qm und 110 qm groß sein werden. Die 40 Einheiten werden von einem Gemeinschaftsraum inklusive WC und Warmwasserdusche als Eigentum der Gemeinschaft ergänzt.

Das mit einem knapp zwei Meter hohen Doppelstabmattenzaun befriedete Grundstück soll durch zwei elektrische Tore betreten bzw. befahren werden. Über eine befestigte Straße gelangt man zu den Hallengebäuden. Die Hallen werden mit abschließbaren, elektrischen und fernsteuerbaren Rolltoren gesichert.

Der Außenbereich erhält eine ansprechende Grüngestaltung. Das Projekt „Storage Ludwigsfelde“ bietet Einheiten mit Raum für mehr als zehn Pkws oder Wohnmobile oder Land- und Wasserfahrzeuge oder als Zwischen- und Außenlager für Materialien aus dem Handwerks- und Handelsgewerbe. Während der Bauphase werden die Lagereinheiten an Kapitalanleger oder Eigennutzer verkauft.

Projektentwickler: PRO UND CONTRA IMMOBILIENSERVICE GMBH

Die pro und contra Immobilienservice GmbH, geführt von Jörg Bischoff, ist ein mittelständisches Familienunternehmen, das die unterschiedlichen Erfahrungen und wertvolle Dynamik von drei Generationen vereint. Projektentwicklung- und steuerung inklusive Bauträgerschaft sowie die klassische Maklerei mit Immobilienvermittlung, Marktwertanalyse und fachlicher Hilfe bei An- und Verkauf von Immobilien sind die Hauptgeschäftstätigkeiten von pro und contra.

Alles auf einen Blick

  • Erstrangige Grundschuld in Darlehenshöhe.*
  • Abstraktes Schuldanerkenntnis der Gesellschafterin Berit von Hören in Darlehenshöhe*
  • Erfahrener Projektentwickler mit positivem Track Record, mit dem Exporo bereits ein Projekt erfolgreich realisiert hat
  • Guter Mikrostandort: Der Projekt-Standort ist exzellent an die Autobahn A10, dem Berliner Ring, angebunden
  • Aktuelle Verkaufsquote von 75% der kalkulierten Verkaufserlöse (30 der 40 Einheiten wurden bereits verkauft)

*Das Investmentangebot ist trotz Einsatz dieser Sicherheiten mit erheblichen Risiken verbunden. Genauere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte den Angebotsunterlagen, den dort aufgeführten Risikohinweisen sowie dem Vermögensanlagen-Informationsblatt (VIB).

Investmentstruktur

  • Die Anleger erwerben Darlehensforderungen gegenüber der Projektgesellschaft des Immobilienprojekts “Storage Ludwigsfelde” von der Exporo Forderungshändler II GmbH mit Sitz in Hamburg
  • Die Exporo Forderungshändler II GmbH ist eine Zweckgesellschaft, die für den Ankauf und den Verkauf von Darlehensforderungen gegründet wurde. Sie ist eine 100 %-ige Tochtergesellschaft der Exporo AG
  • Erstrangige Grundschuld in Darlehenshöhe*
  • Abstraktes Schuldanerkenntnis der Gesellschafterin Berit von Hören in Darlehenshöhe*

*Das Investmentangebot ist trotz Einsatz dieser Sicherheiten mit erheblichen Risiken verbunden. Genauere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte den Angebotsunterlagen, den dort aufgeführten Risikohinweisen sowie dem Vermögensanlagen-Informationsblatt (VIB).

Banner Exporo

Lage
Berlin ist mit rd. 3,723 Mio. Einwohnern die größte Stadt Deutschlands, Regierungssitz, Bundeshauptstadt und Zentrum zahlreicher kultureller, wissenschaftlicher und politischer Einrichtungen. Berlin bildet den Mittelpunkt der Metropolregion Berlin− Brandenburg mit rund 6 Mio. Einwohnern und besitzt eine hohe Anziehungskraft für regierungsnahe Institutionen, Zukunftsunternehmen sowie Künstler und Kreative. Berlin verzeichnet seit einigen Jahren eine bemerkenswerte Einwohnerentwicklung.

Die Stadt hat zwischen 2011 und 2015 so viele Einwohner hinzugewonnen, wie Hamburg, Köln, Frankfurt und Düsseldorf zusammen. Treibende Kraft sind die hohen Zuzüge. Aber auch die konstant positive Geburtenrate der letzten Jahre trägt zum Wachstum der Einwohnerzahl bei.

Fazit:
Keine Frage, so eine Immobilie ist keine Schönheit, aber darum geht es in diesem Fall auch nicht. Rentabel sind vergleichbare Projekte allemal, dazu kommt eine kurze Laufzeit und eine solide und nachvollziehbare Legende. 30 der 40 Einheiten wurden bereits verkauft, sehr überschaubares Risko!

Gesetzlicher Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 VermAnlG:
Der Erwerb der hier angebotenen Vermögensanlagen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Unser Hinweis:
Unsere Artikel sind objektiv recherchiert und unabhängig erstellt. Damit Sie unsere Informationen kostenlos lesen können, werden manchmal Klicks auf Verlinkungen vergütet. Diese sogenannten Affiliate-Links und die damit verbundenen Werbekostenvergütungen haben bei der Erstellung unserer Ratgeber-Artikel keinen Einfluss auf den Inhalt, unsere Artikel sind und bleiben immer objektiv. Unser oberstes Ziel ist Ihre Information.

Alle Immobilien Crowdinvesting-Projekte in der Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

82 − 78 =