Pflegeimmobilien – eine äuerst lukrative und wertbeständige Immobilienanlage

Pflege_Stelle2_650

Der Markt für Pflegeimmobilien ist hochinteressant, laut Branchenexperten werden langfristig 10.000 neue Pflegeheime benötigt. Im Jahr 2000 waren ca. 2 Millionen Menschen pflegebedürftig, im Jahr 2050 werden es ca. 4,5 Millionen sein. Dabei sind ältere Pflegeimmobilien- und Einrichtungen – die nicht mehr zeitgemäß sind – noch nicht einmal berücksichtigt.

Hintergrund ist – und das ist nichts neues – der demografische Wandel. Ab 2025 ist ein Drittel der deutschen Bevölkerung älter als 60 Jahre. Diese Tatsache war imm übrigen vor 30 Jahren schon bekannt. Bis zum Jahr 2025 werden weitere 185.000 Pflegeplätze benötigt. Bis zu diesem Zeitpunkt sind bundesweit Investitionen in neue Kapazitäten von rund 16 Mrd. Euro erforderlich.

Die demografische Entwicklung sowie die stärkere Verschiebung von häuslicher Pflege zu stationären Pflegeeinrichtungen sorgen für einen konstanten Nachfragezuwachs, unabhängig von konjunkturellen Schwankungen und Turbulenzen am Finanzmarkt. Fast jeder Haushalt hat jetzt schon eine pflegebedürftige Person im unmittelbaren Familienkreis. Demzufolge erweist sich der Markt der Seniorenimmobilien als weitgehend konjunkturresistent, inflationsgeschützt und unabhängig vom EUR.

Zusammenfassend bedeutet das

  • Der Zeitpunkt für eine Investition in Immobilien ist sehr gut – auch bedingt durch das aktuell sehr niederige Zinsniveau
  • Sicherer Vermögensaufbau mit inflationsgeschützten Sachwerten mit zusätzlichen Steuervorteilen
  • Investition in den zukunftsträchtigen Markt der Altenpflege
  • Weitestgehend unabhängig von Finanzkrisen, da krisensicher und konjunkturunabhängig

Sprechen Sie uns an, wenn Sie an einer vermietungssicheren Pflegeimmobilie interessiert sind, oder senden Sie uns einfach das nachfolgende Anfrageformular ausgefüllt zu.

Direkte Objektanfrage

* Name:
* eMail:
Nachricht:
Captcha: captcha
* Captcha-Eingabe:
Bitte die mit * gekennzeichneten Pflichtfelder ausfüllen

Kontaktieren Sie mich bitte per

 Mail Telefon

Telefon:

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.