Renditeimmobilie Crowdfunding Gründerzeitportfolio Erfurt

Objekt ist zu 100 % finanziert. Handelsplatz ist aktiv

Beteiligte Unternehmen und Banken
Die Exporo Exporo Erfurt I GmbH hat mit der HmcS Treuhand einen Sicherheitentreuhandvertrag abgeschlossen. Sie sichert die Eintragung der Grundschuld für die Anleihengläubiger, hält die Grundschulden im Namen der Anleihegläubiger. Zudem hat sie eine Kontrollfunktion inkl. Austauschmöglichkeit der Leistungen der Exporo AM GmbH als Assetmanager und hält, verwaltet und verwertet im Verwertungsfalle die Sicherheiten im Interesse der Anleihegläubiger.

Immobilien Management
KFH IMMOBILIEN MANAGEMENT GMBH – die 2001 in Bielefeld gegründete, familiengeführte Hausverwaltung tritt als verlässlicher Partner für Eigentümer im Bereich WEG und Miethausverwaltung an. Der Gründer und Geschäftsführer Karl-Friedrich Hensiek entwickelte in den vergangen Jahrzenten eine erfolgreiche, sehr professionelle Immobilienverwaltung. Mittlerweile wurde die Immobilienverwaltung
zu einem marktfähigen Dienstleistungsunternehmen weiterentwickelt. Aus den Standorten Bielefeld, Berlin, Leipzig und Osnabrück werden rund 9.000 eigene und fremde Wohn- und Gewerbeeinheiten verwaltet.

BAADER Bank
Die Baader Bank AG ist eine der führenden Investmentbanken im deutschsprachigen Raum. Sie ist eine familiengeführte Vollbank, die im Zuge des Investments in das Projekt “Gründerzeit Portfolio” als Depot Bank dient. Die Exporo Anleger beauftragen dazu die Exporo Investment GmbH mit der Eröffnung und Einlieferung der Anleihen.

Crowdinvesting erfurtProjektbeschreibung
Mit dem “Gründerzeit Portfolio” erhalten Sie ein über 59 Mieteinheiten diversifiziertes Immobilieninvestment in ausgewählten Lagen der Landeshauptstadt von Thüringen.

Alle 6 Bestandsimmobilien sind in der Gründerzeit errichtet und befinden sich entweder im Zentrum oder in gut angebundenen, zentrumsnahen Lagen mit kürzlich erfolgter Sanierung. Die Objekte wurden eingehend geprüft und durch externe Gutachter begutachtet. Auf den folgenden Seite finden Sie die zentralen Kennzahlen und Eigenschaften der Mietobjekte.

Beteiligte Unternehmen und Banken
Die Exporo Exporo Erfurt I GmbH hat mit der HmcS Treuhand einen Sicherheitentreuhandvertrag abgeschlossen. Sie sichert die Eintragung der Grundschuld für die Anleihengläubiger, hält die Grundschulden im Namen der Anleihegläubiger. Zudem hat sie eine Kontrollfunktion inkl. Austauschmöglichkeit der Leistungen der Exporo AM GmbH als Assetmanager und hält, verwaltet und verwertet im Verwertungsfalle die Sicherheiten im Interesse der Anleihegläubiger.

Immobilien Management
KFH IMMOBILIEN MANAGEMENT GMBH – die 2001 in Bielefeld gegründete, familiengeführte Hausverwaltung tritt als verlässlicher Partner für Eigentümer im Bereich WEG und Miethausverwaltung an. Der Gründer und Geschäftsführer Karl-Friedrich Hensiek entwickelte in den vergangen Jahrzenten eine erfolgreiche, sehr professionelle Immobilienverwaltung. Mittlerweile wurde die Immobilienverwaltung
zu einem marktfähigen Dienstleistungsunternehmen weiterentwickelt. Aus den Standorten Bielefeld, Berlin, Leipzig und Osnabrück werden rund 9.000 eigene und fremde Wohn- und Gewerbeeinheiten verwaltet.

BAADER Bank
Die Baader Bank AG ist eine der führenden Investmentbanken im deutschsprachigen Raum. Sie ist eine familiengeführte Vollbank, die im Zuge des Investments in das Projekt “Gründerzeit Portfolio” als Depot Bank dient. Die Exporo Anleger beauftragen dazu die Exporo Investment GmbH mit der Eröffnung und Einlieferung der Anleihen.

Banner ExporoHAUS 1 – LASALLESTRASSE 51
Das größte Haus des „Gründerzeit Portfolio“ befindet sich innerhalb eines Wohnviertels nahe der Innenstadt, das insbesondere seit 2016 durch den neuen Stadtteilpark Johannesfeld sowie ein neues Wohnareal mit ca. 1.000 neuen Wohnungen deutlich aufgewertet wurde.

Für junge Familien sind außerdem die Nähe zur Innenstadt als auch die Grundschule in der Rosa-Luxemburg- Straße attraktiv. Aktuell verfügt das 4-geschossige, voll unterkellerte Objekt über 18 Wohneinheiten inkl. ausgebautem Dachge- schoss und eine Gewerbefläche im Erdgeschoss. Diese wird durch und auf Kosten des Verkäufers zu insgesamt 5 Mikroapartments umgebaut. Im Hinterhof der Immobilie werden zur Zeit 8 Balkone angebaut.

HAUS 2 – ALTONAER STRASSE 27
Das Haus in der Altonaer Straße befindet sich ebenfalls nahe der Altstadt, im Stadtteil Krämpfervorstadt. Unweit der Leipziger Straße, ist das mit 10 Wohneinheiten ausgestattete Gebäude ideal gelegen: Nur 400 m vom Flutgraben entfernt, die die Altstadt mit einem Grüngürtel umfließt. Das Wohnviertel ist zudem bekannt für die Fachhochschule Erfurt und weitere Bildungseinrichtungen. Das 4-geschossige, voll unterkellerte Objekt wurde zuletzt 1994 vollumfänglich saniert, das Dachgeschoss ist zu Wohnungen ausgebaut und bietet in den kommenden zwei Jahren ein attraktives Steigerungspotenzial innerhalb des gesetzlich vorgegebenen Mietspiegels. Eine Erneuerung der Heizungsanlage ist bereits eingeplant.

HAUS 3 – OSTSTRASSE 36
Nördlich des Zentrums befindet sich das erst 2017 zuletzt sanierte Objekt mit 11 Wohn- und einer Gewerbeeinheit, bei dem die Fassade und das Treppenhaus umfangreich überarbeitet wurden. Weiteres Potenzial stellt die genehmigungsfähige Erweiterung durch Balkone dar. In der Umgebung des Hauses in der Oststraße sind alle Geschäfte des täglichen Bedarfs zu erreichen, ausreichend Grün- und Erholungsflächen sind ebenfalls vorhanden. Besonders attraktiv sind die sehr gute Anbindung über zwei Buslinien und drei Tram-Linien in der direkten Umgebung sowie der nur 500 m entfernte Regionalbahnhof Erfurt-Nord. Bis zum großen Nordpark und dem Nord- bad sind es nur ca 1km Entfernung, auch die Universität und das Helios Klinikareal sind mit dem Rad in nur 11 Minuten erreichbar.

Crowdinvesting ErfurtHAUS 4 – THOMAS MÜNTZER STR. 15
Das Haus in der Thomas-Müntzer-Straße befindet sich im gefragten Stadtteil Brühlervorstadt und liegt nur 200 m entfernt vom Fluss Gera. Der Stadtteil grenzt südwestlich an die Altstadt. Das Wohnviertel ist geprägt von Gründerzeithäusern, attraktiven Grünflächen und bedeutenden Einrichtungen Erfurts wie das Finanzzentrum, das Deutsche Gartenbaumuseum, der Zitadelle Cyriaksburg und nicht zuletzt dem „egapark“, dem Park mit dem größten zusammenhängenden Blumenbeet Europas und 450.000 Besuchern im Jahr. Das drei-geschossige Gebäude verfügt über 6 Wohnungen, die ggfs. auf 4 Wohneinheiten zusammengelegt werden. Aufgrund der sehr attraktiven Lage könnte bei diesem Objekt bereits während der Laufzeit des Investments ein profitabler Einzelverkauf der Wohnungen erzielt werden.

HAUS 5 – BRAUNSTRASSE 18
Das Objekt in der Braunstraße 18 befindet sich ganz in der Nähe des Haus 3 (Oststraße). Unmittelbar am Ilvergehofener Platz mit idealer Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Das Treppenhaus und die Fassade der drei-geschossigen Bestandsimmobilie wurden erst 2018 umfangreich saniert. Insgesamt verfügt das Objekt über 8 Wohneinheiten, deren Mietpreise zuletzt im Oktober im gesetzlichen Rahmen erhöht wurden.

HAUS 6 – BERGSTRASSE 35
Das kleinste der 6 Häuser befindet sich im Stadtteil Andreasvorstadt und verfügt über 4 Wohneinheiten zzgl. zwei PKW-Stellplätzen. Der westlich an die Altstadt angrenzte Stadtteil ist Sitz der Universität Erfurt sowie des Helios Klinikums. Das Haus in der Bergstraße befindet sich ganz im Süden, in dem beliebten Blumenviertel. Besonders attraktiv ist die Nähe zur Innenstadt, zur Universität sowie zur Zitadelle Petersberg, die einzig weitgehend erhaltene barocke Stadtfestung Mitteleuropas, und die zahlreichen Grünflächen. Das Objekt verfügt über 340 m2 Wohnfläche und wurde zuletzt 1996 vollumfänglich saniert. Der Instandhaltungszustand kann als sehr gut eingeschätzt werden.

Besonderheiten
Sechs attraktiv gelegene Gründerzeitimmobilien mit 57 Wohn- und 2 Gewerbeeinheiten sorgen für eine hohe Risikostreuung. Sehr solide Bauweise der Objekte, die regelmäßig instand gehalten wurden.
DEKRA Gutachten bestätigen den guten Zustand ohne wesentliche Mängel. Viel Potential für Neuvermietung: Die Durchschnittsmiete liegt unter dem Mietspiegel. Erfurt entwickelt sich wirtschaftlich sehr positiv: Stark steigendes BIP, vergleichsweise hohe Kaufkraft und niedrige Arbeitslosenquote. Verkehrswert der Immobilien liegt über dem Kaufpreis.

renditeimmobilie ErfurtDie Immobilien
Sechs Bestandsimmobilien mit nahezu vollständig wohnwirtschaftlicher Nutzung. Alle Objekte befinden sich in zentralen, attraktiven Lagen oder zentrumsnah. Zwei der Objekte wurden in 2018 saniert und für die anderen Immobilien wurde kein besonderer Sanierungsbedarf festgestellt. Nachfragegerechtes Angebot mit einer Mischung aus kleineren Apartments, 2-, 3- und 4-Zimmer Wohnungen. Bauflächenknappheit im Zentrum erhöht die Nachfrage nach attraktivem Bestand.

Gründerzeit Portfolio im Überblick

  • Sechs attraktiv gelegene Gründerzeitimmobilien mit 57 Wohn- und 2 Gewerbeeinheiten sorgen für eine hohe Risikostreuung
  • Sehr solide Bauweise der Objekte, die regelmäßig instand gehalten wurden. DEKRA Gutachten bestätigen den guten Zustand ohne wesentliche Mängel
  • Viel Potential für Neuvermietung: Die Durchschnittsmiete liegt unter dem Mietspiegel
  • Erfurt entwickelt sich sehr positiv: Vergleichsweise hohe Kaufkraft, niedrige Arbeitslosenquote und stetiges Einwohnerwachstum
  • Verkehrswert der Immobilien liegt über dem Kaufpreis
  • Renditeausschüttungen von 4,3% pa. alle 3 Monate
  • Beteiligung an 80 % der möglichen Wertsteigerung
  • Mindestanlage 1.000 €

Renditeimmobilie ErfurtLage
Erfurt ist mit 213.354 Einwohnern die größte Stadt Thüringens. Die Landeshauptstadt ist jung und zieht an: Seit 2011 wuchs Erfurts Bevölkerung um 5 % und weist im Landes- vergleich einen höheren Anteil an Einwohnern bis 39 Jahre und von 1- und 2-Personen- haushalten. Dies liegt zum Einen an der Friedrich-Schiller-Universität und der FH Erfurt als auch dem attraktiven Standort als Wohn- und Arbeitssitz. Bis 2035 wird Erfurt gemäß aktuellen Prognosen weitere ca. 15.000 Einwohner hinzugewinnen. Damit ist auch eine zunehmende Wohnungsnachfrage in Erfurt langfristig gesichert.

DEKRA GUTACHTEN
Die DEKRA hat eine technische Analyse der Immobilien durchgeführt und in den Bereichen Grundstück/Lage, Zustand des Gebäudes und technische Vorgaben/Richtlinien keine besonderen Risiken festgestellt. Kleinere dabei festgestellte Unzulänglichkeiten wurden in der Zwischenzeit behoben oder sind entsprechend in der Instandhaltungsplanung berücksichtigt.

Banner Exporo

Risikohinweis
Die Informationen haben ausschließlich werblichen Charakter. Insbesondere stellen diese Informationen keine Finanz- oder sonstige Anlageberatung dar. Die hier enthaltenen Informationen können eine auf die individuellen Verhältnisse des Anlegers abgestellte anleger- und anlagegerechte Beratung nicht ersetzen. Die Exporo Erfurt I GmbH weist deutlich darauf hin, dass zur Beurteilung der Anleihe ausschließlich die Angaben im Wertpapierprospekt der Exporo Erfurt I GmbH maßgeblich sind, der auf der Internetseite der Exporo Erfurt I GmbH (www.exporo.de/ir-erfurt-1) veröffentlicht wurde und dort kostenlos heruntergeladen werden kann.

Hinweis:
Unsere Artikel sind objektiv recherchiert und unabhängig erstellt. Damit Sie unsere Informationen kostenlos lesen können, werden manchmal Klicks auf Verlinkungen vergütet. Diese sogenannten Affiliate-Links und die damit verbundenen Werbekostenvergütungen haben bei der Erstellung unserer Ratgeber-Artikel keinen Einfluss auf den Inhalt, unsere Artikel sind und bleiben immer objektiv. Unser oberstes Ziel ist Ihre Information.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 2 = 4