Sachwerte und Inflation

Sachwerte sind Gegenstände, die ihren Wert in sich selbst, also in ihrer Substanz, in ihrem Stoff, in ihrem Material tragen. Im Gegensatz dazu stehen Geld als Anspruch auf einen Teil des Sozialprodukts sowie Papiere jeder Art, die letztlich immer Forderungen ausdrücken. Sachwerte gewähren damit einen Schutz vor Inflation und (je nach Art des Gegenstandes) auch gegen Enteignung.

Beliebt sind nach wie vor weltweit Edelmetalle, insbesondere Platin und Gold, sowie Edelsteine. Hieraus ist auch die Tatsache zu erklären, dass in Zeiten von Finanzkrisen der Goldpreis stark ansteigt. Siehe Edelsteine, Diamanten, Geldwert, Vermögenswert. Auch die Immobilie gehört zu den Sachwerten und bietet somit Schutz vor Inflation.

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply