10,3 Mio. € für Exporo-Anleger

Für knapp 2.500 Anleger waren die vergangenen 3 Wochen wieder eine „runde Sache“. Exporo konnte insgesamt 10,3 Mio. € an die Anleger zurückzahlen – inkl. ca. 945.000 € Zinsen. Bei 4 der 5 Projekte wurde außerdem die Maximal-Laufzeit deutlich unterschritten. Viele Kunden nutzen die Rückzahlung direkt, um in ein neues Immobilieninvestment zu investieren. Das ist dann natürlich auch die Folge davon, dass die Anleger zufrieden sind und gute Erfahrungen gemacht haben. Nichts ist besser, als selber positive Erfahrungen zu machen. Geben Sie sich bitte nicht mit Minuszinsen, Verwahrentgeld und Inflation zufrieden, lassen Sie Ihr Geld intelligent arbeiten.

Hier geht es direkt zu den aktuellen Exporo Projekten. [Werbe- und Projektlink]

Gesetzlicher Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 VermAnlG:
Der Erwerb der hier angebotenen Vermögensanlagen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Unser Hinweis:
Unsere Artikel sind objektiv recherchiert und unabhängig erstellt. Damit Sie unsere Informationen kostenlos lesen können, werden manchmal Klicks auf Verlinkungen vergütet. Diese sogenannten Affiliate-Links und die damit verbundenen Werbekostenvergütungen haben bei der Erstellung unserer Ratgeber-Artikel keinen Einfluss auf den Inhalt, unsere Artikel sind und bleiben immer objektiv. Unser oberstes Ziel ist Ihre Information. Ansonsten spiegelt der Artikel unsere Meinung wider und ist nicht als Anlageempfehlung zu verstehen.

Die interessantesten Immobilien-Crowdinvesting Projekte im Vergleich.

Foto: SWN GmbH