Bestandsimmobilie in Bonn als Crowdinvesting

Projektbeschreibung Bestandsimmobilie Ärztehaus am Kurpark – Bonn
Bei dem Objekt handelt es sich um ein Ärzte- und Geschäftshaus in frequenzstarker Lage im Zentrum von Bonn Bad Godesberg. Die gründerzeitliche Villa aus 1890 liegt am Bad Godesberger Kurpark und wurde 1955 / 1974 um einen Neubau zur Fußgängerzone ergänzt. Eine integrierte Tiefgarage bietet begehrten Parkraum in der City-Lage. Zuletzt wurde das Objekt 2012 teilweise modernisiert und zudem laufend instandgesetzt. Im Rahmen der technischen Begutachtung attestierte der Gutachter einen guten, zeitgemäßen Zustand. Dies dokumentiert auch der sehr hohe Vermietungsstand
des Objektes.

Investment in Zahlen – zu zeichnen ab 11.01.21

  • Erwartete Ausschüttungsrendite: (10-Jahres-Durchschnitt) ca. 5,1 % p.a.1
  • Erwartete Ausschüttungsrendite; (1. volles Jahr) ca. 4,7 % p.a.1
  • Erwartete Gesamtrendite: ca. 6,7 % p.a.2
  • 1. Zinstermin: 15. April 2021
  • Laufzeit: Flexibel handelbar 3 (MAX. 10 JAHRE)
  • Investmentart: Anleihe (Tokenbasiert)
  • Verkehrswert lt. Gutachten: ca. 9.900.000 €
  • Verzinsungsbeginn: 01.01.2021


1 Prognosen sind kein zuverlässiger Indikator für die künftige Wertentwicklung.
2 Die erwartete Gesamtrendite berücksichtigt sowohl die Mietausschüttungen als auch den Verkaufserlös am Ende der Laufzeit.
3 Die Anleihe ist bei Kaufinteresse eines Dritten flexibel über den Exporo Handelsplatz handelbar. Sollten Sie die Anleihe nicht
vor Ablauf veräußern, beträgt die Laufzeit 10 Jahre.

Mietsituation
Insgesamt weist das Objekt eine bonitätsstarken Mietermix auf. Die zwei Hauptmieter, die Sparkasse Köln/Bonn und die Generalmietgesellschaft mbH (Deutsche Telekom AG), welche die Villa als Betriebsarztpraxis angemietet hat, sind von sehr guter und hervorragender Bonität und generieren mehr als 60 % der Nettokaltmiete. Zu den weiteren Mietern zählen weitere Arztpraxen, kleinere Einzelhändler sowie Wohnungen. Ergänzt werden die Mieteinheiten durch 37 Stellplätze.

Dabei liegen die Praxis- bzw. Büromieten einiger Einheiten leicht unterhalb der Marktmiete. Ebenso liegt die Einzelhandelsmiete im Objekt bei nur durchschnittlich 16,50 €/m² und damit deutlich unter den Ladenmieten typischer 100 m²-Einheiten in vergleichbarer Lage, die bei 33,00 €/m² liegen.

Der Großteil der Mieter hat langfristige Mietverträge abgeschlossen beziehungsweise steht vor einer Verlängerungen der Mietverträge. Dabei profitieren die Mieter vor allem von der frequenzstarken Lage in Bonn-Bad Godesberg sowie der Nähe zum Bahnhof.

[Werbung]                

Investitionen

  • Kaufpreis Immobilie: 8.030.000 €
  • Kaufnebenkosten: 1.087.262 €
  • Vorfinanzierungskosten: 43.783 €
  • Liquiditätsrücklage: 512.375 €
  • Gesamt: ca. 9.680.000 €
  • Anteil Bank: 4.860.000 €
  • Anteil Anleger: ca. 4.820.000 €

 
Lage
Die Immobilie liegt in zentraler Lage von Bonn-Bad Godesberg, unmittelbar am stark frequentierten Theaterplatz, an der Fußgängerzone gelegen. Hier findet sich ein Mix aus Geschäften und Restaurants, den es nur selten gibt und daher viel Publikum anzieht. Mitten im Stadtteil liegt die Fronhofer Galeria, die der attraktive Dreh- und Angelpunkt in Bonn Bad Godesberg ist. Mit 20 Geschäften, zu denen Einzelhändler wie H&M, Tedi und dm-drogerie zählen, ist es beliebt für einen Einkaufsbummel und verstärkt den schon attraktiven Standort der Immobilie.

In unmittelbarer Nachbarschaft liegt das Bonner Schauspielhaus und das Godesberger Villenviertel mit seinen prächtigen Bauten. Die Godesburg, Namensgeber des Viertels liegt etwa 400 Meter entfernt und bestimmt das Stadtbild. Der direkt anschließende Kurpark mit seinen Cafés ist ein beliebter Treffpunkt und eine weitere Belebung für das Viertel.

Der Standort der Immobilie ist hervorragend angebunden. Bonns Bahnhof ist fußläufig erreichbar ebenso wie die Bus- und U-Bahn-Haltestellen. Mit der Bundesautobahn 562 verfügt die Stadt über eine gut zu erreichende Anbindung an das Autobahnnetz.
 

Hier geht es direkt zur Voranmeldung [Werbe- und Projektlink]

Gesetzlicher Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 VermAnlG:
Der Erwerb der hier angebotenen Vermögensanlagen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Unser Hinweis:
Unsere Artikel sind objektiv recherchiert und unabhängig erstellt. Damit Sie unsere Informationen kostenlos lesen können, werden manchmal Klicks auf Verlinkungen vergütet. Diese sogenannten Affiliate-Links und die damit verbundenen Werbekostenvergütungen haben bei der Erstellung unserer Ratgeber-Artikel keinen Einfluss auf den Inhalt, unsere Artikel sind und bleiben immer objektiv. Unser oberstes Ziel ist Ihre Information. Ansonsten spiegelt der Artikel unsere Meinung wider und ist nicht als Anlageempfehlung zu verstehen.

Visualisierungen und Grafik: EXPORO PROJEKT 39 GMBH

Die interessantesten Immobilien-Crowdinvesting Projekte im Vergleich.

, ,