Beteiligungsangebot CloudRadar GmbH – Softwarelösungen

Das Beteiligungsangebot an der CloudRadar GmbH ist eine Finanzierung, die in die aktuelle Situation perfekt passt. Gerade der aktuell weltweite Shutdown zeigt mehr denn je, wie abhängig jede Art von Unternehmen von einer funktionierenden IT-Infrastruktur sind. Alle Bereiche, ob Produktion, Finanzen oder Marketing, laufen im Kern auf Servern. Sie sind das Herzstück der IT-Infrastruktur. Fallen diese Server aus, kommen oftmals ganze Abteilungen zum Erliegen. Damit das nicht passiert, müssen Unternehmen ihre Server jederzeit von überall verwalten und überwachen können. Aktuell können das aber weitgehend nur große Unternehmen leisten.

Für die große Masse an Servern von kleinen und mittelständischen Unternehmen bietet CloudRadar die Lösung: CloudRadar reduziert deren Serverprobleme, indem es die Serververwaltung enorm vereinfacht und drastisch günstiger macht. CloudRadar ist eine hoch skalierende Software as a Service (SaaS) Lösung, die bereits heute bei mehr als 250 Kunden international im Einsatz ist.

CloudRadar’s Zielgruppe
sind kleine und mittelständische Unternehmen, bei denen das Servermanagement keinen großen Kosten- und Zeitaufwand verursachen darf, sowie IT-Lösungsanbieter, die für die IT-Infrastruktur ihrer Kunden verantwortlich sind und deshalb Probleme schnell beheben müssen.

Zusammen mit dem bereits investierten Co-Investor Brandenburg Kapital sind wir überzeugt, dass CloudRadar in Kombination mit dem hoch qualifizierten Gründerteam (ehemaliger SysAdmin/COO MyHammer und ehemaliger CTO/CEO Semigator AG) das Potenzial hat, sich gerade auch in der jetzigen Marktsituation schnell weiter zu verbreiten.

[Werbelink] Direkt zur Beteiligung der cloudradar GmbHtest

Investment-Highlights:

  • Einzigartiges SaaS-Servermanagement Tool für KMUs
  • Starkes Marktpotenzial ca. 40 Mio. potentielle Anwender weltweit 
  • EXIT-Erfahrenes und komplementäres Team 
  • Bestandsinvestor Brandenburg Kapital investiert weitere 250.000 Euro in dieser Runde
  • Hohe M&A-Aktivität im SaaS Markt: CloudRadar gilt als Übernahmekandidat von Unternehmen wie IBM, Oracle und Co.

Investment-Konditionen

  • Beteiligungsform: Eigenkapital
  • Eigenkapitalbedarf: 750.000 EUR
  • Mindest-Investitionshöhe: 1.000 EUR
  • Bewertung: 3,85 Mio. EUR

Gesetzlicher Hinweis: Der Erwerb dieses Wertpapiers ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

[Werbelink] Direkt zur Beteiligung der cloudradar GmbHtest

Unser Hinweis:
Unsere Artikel sind objektiv recherchiert und unabhängig erstellt. Damit Sie unsere Informationen kostenlos lesen können, werden manchmal Klicks auf Verlinkungen vergütet. Diese sogenannten Affiliate-Links und die damit verbundenen Werbekostenvergütungen haben bei der Erstellung unserer Ratgeber-Artikel keinen Einfluss auf den Inhalt, unsere Artikel sind und bleiben immer objektiv. Unser oberstes Ziel ist Ihre Information

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

,