Charmanter und sanierter Altbau in Wien mit 6,25 % Ausschüttung p.a.

Projektbeschreibung
Beim Projekt „Österleingasse 7 “ handelt es sich um eine umfangreiche Altbaurevitalisierung und Generalsanierung der Liegenschaft samt einem Dachgeschoßausbau inmitten des 15.Bezirks, in der Nähe vom Westbahnhof und Mariahilfer Straße sowie allen wichtigen Annehmlichkeiten des täglichen Bedarfs.

Die Bautätigkeiten sind bereits voll im Gange und der Vertrieb der insgesamt 25 Wohneinheiten, bei denen es sich um neu errichtete exklusive Dachgeschosswohnungen sowie generalsanierte bzw. von Grund auf revitalisierte Altbauwohnungen in den Regelgeschossen handelt, ist bereits gestartet. Insgesamt werden etwa 1.800 m² Nutzfläche entstehen.

Die Wohneinheiten kommen unter besonderer Berücksichtigung zeitgemäßer und komfortabler Bauweise zur Umsetzung und werden mit einer praktischen Smart Home Lösung ausgeführt mit der man über Smartphone oder Tablet alle wichtigen Funktionen der Wohnung wie Heizung, Licht und Beschattung regeln kann.

Projektentwickler
Die KVIERREAL Gruppe ist seit Jahren am Wiener Immobilienmarkt als Projektentwickler tätigund hat sich auf den An-und Verkauf, sowie auf die Revitalisierung von klassischen Gründerzeithäusern und Wohnungen spezialisiert. Die Kernkompetenz ist die Entwicklung und Aufwertung von historisch gewachsenen Immobilien, die ästhetischund wirtschaftlich überzeugen.Dank fundierter Fachkenntnisse und der vielen erfolgreich abgeschlossenen Immobilienprojekte hat sich die KVIERREAL Gruppe als Altbau-Spezialist einen Namen gemacht.

Investment-Case
Zum Zweck der teilweisen Finanzierung, beabsichtigt die Österleingasse 7 Projekt GmbH qualifiziert nachrangige Darlehen iHv maximal € 750.000 zu folgenden Konditionen aufzunehmen.

Die Darlehensnehmerin ist grundbücherliche Eigentümerin der Liegenschaft mit der Adresse Österleingasse 7 in 1150 Wien. Insgesamt werden 25 Wohneinheiten mit einer Wohnnutzfläche von 1.800 m² umgesetzt. Der Erwerb der Liegenschaften ist bereits erfolgt, die Planungsphase ist abgeschlossen und die Bautätigkeiten bereits voll im Gange. Der Vertrieb der Wohnungen ist bereits gestartet und es wird erwartet, dass die Bautätigkeiten bis Sommer 2020 abgeschlossen sein werden.

Jährliche Ausschüttungen:
Während der Laufzeit erhält der Darlehensgeber eine jährliche Ausschüttung von 6,25%.

Kurze Laufzeit:Der Darlehensgeber erhält nach Verwertung der Wohnungen sein eingesetztes Kapital zurück. Dies soll gemäß der Planung nach 18 Monaten erfolgen.

Attraktive Zinsen – 6,25 % jährliche Ausschüttung
Investoren erhalten auf ihr eingesetztes Kapital eine jährliche Verzinsung von 6,25%. Die Verzinsung wird jedes Jahr an die Investoren ausgeschüttet. Das eingesetzte Kapital wird am Ende der Laufzeit von 18 Monaten an die Investoren zurückgezahlt.
Rendity Sofortzins – Zinsen ab dem 1. Tag

Investoren erhalten bereits ab Einzahlung des Investments den Rendity Sofortzins, der schon nach Ablauf der Zeichnungsfrist ausgezahlt wird. Mit dem Rendity Sofortzins erhalten Investoren für ihr investiertes Kapital nicht nur Zinsen für die Darlehenslaufzeit, sondern auch schon für die Zeit davor. Somit erhalten Investoren auch schon während der Zeichnungsfrist Zinsen für ihr Investment. Der angelaufene Rendity Sofortzins wird bereits nach Ende der Zeichnungsfrist auf das Wallet ausgezahlt.

Smart Home
Alle Wohnungen werden mit einer praktischen Smart Home Lösung ausgeführt mit der man über Smartphone oder Tablet alle wichtigen Funktionen der Wohnung wie Heizung, Licht und Beschattung regeln kann.

Zentrale Lage im 15. Bezirk
Der 15. Bezirk in Wien zeichnet sich durch seine Nähe zur beliebten Mariahilfer Einkaufsstraße und dem Eventzentrum Wiener Stadthalle aus. Verkehrstechnisch bietet der nahegelene Westbahnhof mit den U-Bahnlinien U3 und U5 sowie mehreren Straßenbahn- und Schnellzugverbindungen eine erstklassige Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr der Stadt.

Im Überblick

  • Rendite: 6.25% p.a.
  • Laufzeit: 18 Monate
  • Projektart: Entwicklungsprojekt
  • Ausschüttung: Jährlich

Jetzt direkt zu diesem Immobilien-Projekt für weitere Informationen

Lage
Der 15. Bezirk, auch als „Rudolfsheim Fünfhaus bezeichnet, liegt westlich des Stadtzentrums von Wien. Neben seiner hervorragenden Infrastruktur mit zahlreichen Nahversorgern, Einkaufsstraßen und Verkehrsanbindungen, ist der 15.Bezirk vor allem auch für seine Altstadtnähe beliebt. Besonders bekannt ist auch die Mariahilfer Straße mit seinen endlosen Geschäften, Restaurants und Cafés, deren äußeres Ende zum 15.Bezirk gehört.

Historisch gesehen entstanden nach der zweiten Türkenbelagerung die Dörfer Reindorf, Braunhirschen und Rustendorf, die 1863 zur Gemeinde Rudolfsheim vereinigt wurden, östlich davon Fünfhaus, südlich davon Sechshaus. Im Jahre 1890 wurden die drei Gemeinden eingemeindet. In der späteren NS-Zeit wurden Rudolfsheim sowie Fünfhaus zum 15.Bezirk vereinigt, ab 1957 erfuhr der 15.Bezirk seinen heutigen Namen „Rudolfsheim-Fünfhaus“. Heute zählt der 15. Bezirk zu einem aufstrebenden Stadtteil, zentral gelegen und mit bestem Angebot an Infrastruktur und Notwendigkeiten des täglichen Bedarfs.

Der 15. Bezirk in Wien, auch als Rudolfsheim-Fünfhaus bezeichnet, liegt westlich des Stadtzentrums von Wien und zeichnet sich vor allem für seine Zentrumsnähe aus. Der 15. Bezirk birgt eine hervorragende Infrastruktur mit zahlreichen Nahversorgern, Einkaufsstraßen und Verkehrsanbindungen, auch der Westbahnhof sowie die Stadthalle befinden sich hier. Verkehrstechnisch ist die Ubahn-Station Gumpendorferstraße in wenigen Gehminuten zu erreichen. Südöstlich ist in 30 Autominuten der Flughafen Wien Schwechat gelegen, in nördlicher Richtung sind zahlreiche Erholungsgebiete inklusive Weinbergen und Heurigen zu erreichen.

Mariahilfer Straße
Der äußerste Teil der wohl bekanntesten Einkaufsstraße Wiens, der Mariahilfer Straße, liegt im 15. Bezirk und dient als direkte Verbindung vom Westbahnhof in das Stadtzentrum. Als längste Einkaufsstraße Europas erstreckt sich die Mariahilfer Straße auf knapp 4 Kilometern, auf welcher viele internationale Markengeschäfte zu finden sind und welche abschnittsweise auch als Fußgängerzone gewidmet ist. Die innere Mariahilfer Straße fungierte bereits früher als besondere Einkaufsstraße der k.u.k. Monarchie und auch heute noch birgt diese Nahversorger. Mittlerweile hat sich diese als Zentrum der jungen und hippen Szene Wiens etabliert.

Wiener Stadthalle
Die Wiener Stadthalle ist das größte Veranstaltungszentrum Österreichs und unter den führenden Event-Locations in Europa. Insgesamt umfasst die Wiener Stadthalle sechs Veranstaltungsstätten und ein großes Sportareal samt Schwimmbad und Eishalle. Jedes Jahr werden hier mehr als 300 Events veranstaltet; angefangen mit internationalen Top-Acts, dem ATP- Tourstop “Erste Bank Open”, über Kabarett bis hin zu Musicals ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Wiener Westbahnhof
Der Westbahnhof ist wichtiger Verkehrsknotenpunkt, von welchem aus die Westbahn in zahlreiche Bundesländer und Städte Österreichs verkehrt. Zahlreiche Ubahn- und Straßenbahnlinien halten ebenso hier. Unterirdisch liegt ein Einkaufszentrum samt Restaurants, oberirdisch stellt die vor dem Bahnhofsgebäude in West-Ost Richtung laufende Mariahilfer Straße eine direkte Verbindung ins Stadtzentrum her.

Fazit:
Wieder ein gut verzinstes Immobilieninvestment in Wien, das für Anleger aus Deutschland zu zeichnen ist – da das VIB vorliegt. Der Immobilienmarkt in Wien ist sehr interessant und nachgefragt, gute Projekte sind selten und werden in kürzester Zeit verkauft. In dieser Lage sind Immobilien in Wien absolute Selbstgänger. Rendity ist ein strukurierte Plattform für Immobilien-Crowdinvesting mit positivem Feedback und jede Menge positiv abgewickelter Projekte.

Bei Fragen zum Projekt bitte einfach die Kommentarfunktion nutzen, oder eine Mail an uns senden. Wir haben viel Erfahrung in Bereich Investment-Immobilien und können definitiv jede Frage beantworten.

Jetzt direkt zu diesem Immobilien-Projekt für weitere Informationen

Gesetzlicher Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 VermAnlG:
Der Erwerb der hier angebotenen Vermögensanlagen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Unser Hinweis:
Unsere Artikel sind objektiv recherchiert und unabhängig erstellt. Damit Sie unsere Informationen kostenlos lesen können, werden manchmal Klicks auf Verlinkungen vergütet. Diese sogenannten Affiliate-Links und die damit verbundenen Werbekostenvergütungen haben bei der Erstellung unserer Ratgeber-Artikel keinen Einfluss auf den Inhalt, unsere Artikel sind und bleiben immer objektiv. Unser oberstes Ziel ist Ihre Information.

Quellennachweis Fotos: Rendity