Crowdinvesting-Bestandsimmobilie auf Rügen – Deutschlands Urlaubsinsel Nr. 1 – Top-Projekt!

Die Bestandsimmobilien
Ferienimmobillien sind ein echter Wachstumsmarkt. Immer weniger Urlauber wollen ihre Zeit im Hotel verbringen, sie bevorzugen Platz, Ruhe und Individualität in eigenen Ferienhäusern und -wohnungen. Dies kommt auch den Besitzern dieser Unterkünfte zugute. Der Vorteil hierbei ist, dass sie darin nicht nur selbst Urlaub machen können, sondern mit der Vermietung auch Geld verdienen.

Aus diesem Grund sind Ferienimmobilien bei vielen eine sehr beliebte Kapitalanlage. Insbesondere Unterkünfte an der Ost- und Nordseeküste gehören zu den gefragtesten Immobilienlagen, was den Preis dieser Objekte im Markt enorm steigen lässt. Im Gegensatz hierzu steht jedoch: Je besser die Lage und Ausstattung der Immobilie, desto höher ist die Auslastung und somit die Mieteinnahmen. Mit Exporo können Sie jetzt in die erste Ferienimmobilie investieren und haben dabei keinerlei Aufwand mit der Vermietung. Die gesamte Vermietungssteuerung der beiden Objekte wird vollständig über den Verwalter Baltic Seaside Properties gesteuert, einem spezialisierten Ferienwohnungsvermieter, der in allen großen Seebädern entlang der mecklenburgischen Ostseeküste tätig ist. Neben der neuwertigen und sehr modernen Ausstattung der Apartments überzeugen die Immobilien mit einer idealen Makro- und Mikrolage.

Corona-Hinweis zur Vermietung
Aufgrund der aktuell andauernden CoronaPandemie sind Ferienwohnungsvermieter bis auf weiteres dazu angewiesen, lediglich auf 60 % Auslastung zu planen. Auch für die „Villen am Kurpark“ wird dies berücksichtigt. Diese Einschränkung nimmt jedoch keinen Einfluss auf die geplanten Ausschüttungsrenditen p. a., da durch die gegebene Mietgarantie von 3 Jahren Einnahmen in Höhe von 250.000 € p. a. garantiert sind. Außerdem wird durch die zunehmende Nachfrage nach Ferienunterkünften in Deutschland die Preisentwicklung der Übernachtungspreise über dem Plan liegen.

Rügen und der Tourismus
Mit rund 55 Millionen Personen liegt die Anzahl an Urlaubsreisenden in Deutschland seit dem vergangenen Jahr auf dem Höchststand. Dabei verbrachten ca. 34 % ihren Haupturlaub im eigenen Land – als beliebtestes Inlandsziel erwies sich hier Mecklenburg-Vorpommern, gefolgt von Bayern und Niedersachsen (Quelle: Statista).

Durch die besondere Situation in diesem Jahr wird sich dieser Trend höchstwahrscheinlich noch verstärken und der Großteil der Urlaubsreisen wird ausschließlich auf deutsche Ziele fallen. Wenn in wenigen Tagen Mecklenburg-Vorpommern seine Grenzen für den nationalen Tourismus öffnet, wird es viele Urlauber an die Ostsee führen. Hier erfreut sich vor allem Deutschlands größte Insel Rügen hoher Beliebtheit.

Dank der vielfältigen Landschaft und Natur sowie der langen feinsandigen Badestrände ist sie eine attraktive Destination. Mit über 34 Millionen Übernachtungen pro Jahr (+11,9 % in 2019) zählt die Insel vor der mecklenburgischen Ostseeküste erneut die meisten Übernachtungen unter allen deutschen Inseln.

PROGNOSTIZIERTE PLANZAHLEN DER AUSLASTUNGS- UND VERMIETUNGSEINNAHMEN DER 20 APARTMENTS DER „VILLEN AM KURPARK“

1. Quartal 2. Quartal 3. Quartal 4. Quartal
Vermietete Tage 14 Tage 52 Tage 80 Tage 37 Tage
Durchschnittspreis 117 € 125 € 164 € 158 €
Umsatz 32.714€ 129.922 € 261.929 € 116.698 €

RügenBeliebteste Nord- und Ostseeinseln nach Übernachtungszahlen
Die Statistik zeigt die beliebtesten Nord- und Ostseeinseln in Deutschland nach Anzahl der Übernachtungen in den Jahren 2017 und 2018. Im Jahr 2018 übernachteten über 6,4 Millionen Gäste auf der Ostseeinsel Rügen.

Damit zählt die Insel vor der mecklenburgischen Ostseeküste erneut die meisten Übernachtungen unter allen deutschen Inseln. (Quelle: Statista)

Zahlen im Überblick

  • Erwartete Ausschüttungsrendite (10-Jahres-Durchschnitt): Ca. 4,5 % p.a.*
  • Erwartete Ausschüttungsrendite (1. volles Jahr): Ca. 3,8% p.a.*
  • Erwartete Gesamtrendite**: ca. 5,5% p.a.*
  • 1. Zinstermin: 15. JULI 2020
  • Verkehrswert lt. Gutachten: CA. 5.725.000 €
  • Laufzeit***: ANLEIHE (Tokenbasiert) jederzeit handelbar*** (MAX. 10 JAHRE)

* Prognosen sind kein zuverlässiger Indikator für die künftige Wertentwicklung. ** Die erwartete Gesamtrendite berücksichtigt sowohl die Mietausschüttungen als auch den Verkaufserlös am Ende der Laufzeit. *** Die Anleihe ist bei Kaufinteresse eines Dritten jederzeit über den Exporo Handelsplatz handelbar. Sollten Sie die Anleihe nicht vor Ablauf veräußern, beträgt die Laufzeit 10 Jahre.

Bestand Rügen

Villen am Kurpark

Zwei Apartmenthäuser in Bäderarchitektur in Binz
3 Jahre Garantie der Mieteinnahmen i. H. v. 250.000 € durch den Betreiber sowie Buchungsvorteil von bis zu 25 %*
Ca. 4,5 % p. a.¹ erw. Ausschüttungsrendite 
Ca. 5,5 % p. a.¹ erw. Gesamtrendite  

¹) Prognosen sind kein zuverlässiger Indikator für die künftige Wertentwicklung. Die erwartete Gesamtrendite beinhaltet sowohl die regelmäßigen Ausschüttungen aus Mietüberschüssen als auch den Erlös aus dem Verkauf der Immobilie am Ende der Laufzeit.

Die erste Ferienimmobilie bei Exporo Bestand liegt im Zentrum von Rügens größtem Seeband – Binz. Nur 200 m vom Strand entfern überzeugen diese beiden Ferienvillen durch die ideale Lage im historischen Teil des Urlaubsortes.

Hier können sich Interessenten direkt registrieren und vormerken lassen. [Werbe- und Projektlink]

Buchung RügenBuchungsvorteil
Als Anleger der „Villen am Kurpark“ profitieren Sie von der Möglichkeit die Ferienwohnungen als eigenes Urlaubsdomizil nutzen zu können und dies mit einem langfristigen Rabatt von 15 %* bei der Buchung der Ferienapartments. Für eine kurzfristige Buchung von max. sieben Tagen vor Anreise erhalten Sie sogar 25 %* Rabatt.

* Die Rabatte gelten auf den Mietpreis ohne Endreinigung, Kurtaxe, etc. und nur für Anleger, die im Besitz der tokenbasierten Anleihen sind. Bei Laufzeitende oder vorzeitigem Verkauf Ihrer Anteile endet diese Rabattmöglichkeit. Bei allen Buchungen gilt eine Mindestaufenthaltsdauer von 2 Nächten. Eine detaillierte Einlösebedingung erhalten Sie nach Ihrem Investment (nach Ablauf der Widerrufsfrist) per E-Mail.

DEKRA GUTACHTEN
Die DEKRA hat eine technische Analyse der Villen durchgeführt und in den Bereichen Grundstück/Lage, Zustand des Gebäudes und technische Vorgaben/Richtlinien keine besonderen Risiken festgestellt.

VERKEHRSWERTGUTACHTEN
Der Gutachter hat die Gebäude vor Ort besichtigt und den Markt der Ferienimmobilien untersucht, um nach bestem Wissen und Gewissen den tatsächlichen Wert der Immobilien zu ermitteln. Für die Wertermittlung sind besonders die aktuelle Auslastungssituation und die gemäß den Gutachterausschüssen angefallenen und zu erwartenden Einkünften aus den Vermietungen maßgeblich. Bei den Objekten in Binz handelt es sich um zwei insgesamt standorttypische, zeitgemäße Ferienhäuser in einem sehr neuwertigen Zustand. Die Immobilien wurden im Jahr 2019 vollumfänglich saniert und modernisiert. Der Gutachter kommt über das Ertragswertverfahren zu dem Gesamtergebnis, dass der Verkehrswert der Immobilie bei ca. 5.725.000 € liegt.

Bestand RügenMakrolage
Als flächengrößte Insel Deutschlands umfasst Rügen mit ca. 70.000 Einwohnern eine Fläche von ca. 1.000 km². Sie liegt vor der Ostseeküste Vorpommerns und gehört zum Landkreis Vorpommern-Rügen im Land Mecklenburg-Vorpommern. Rügen ist mit dem Rügendamm und der Rügenbrücke über den 2 km breiten Strelasund mit dem Festland verbunden. Außerdem ist die Insel mit der Fähre von verschiedenen Häfen zu erreichen. Das Festland/Stralsund ist in ca. 45 min Fahrzeit zu erreichen. Nächste größere Städte sind z. B. Greifswald, Rostock und Berlin.

Rügen ist aufgrund seiner vielfältigen Landschaft und Natur, der Reet- und Bäderarchitektur mit vielen Baudenkmalen sowie den feinsandigen Badestränden ein sehr beliebtes deutsches Urlaubs- und Ferienziel in Deutschland. Im Jahr 2019 verbrachten etwa 34 Prozent der Deutschen ihren Haupturlaub in Deutschland1, das beliebteste Inlandsreiseziel war dabei Mecklenburg-Vorpommern, gefolgt von Bayern und Niedersachsen2. So weist Rügen mit einem Übernachtungszuwachs von +11,9 Prozent von 2018 auf 2019 einen langfristigen Aufwärtstrend im Tourismussektor auf. Immer mehr Gäste und Übernachtungen, treue Gästegruppen und eine steigende Auslastung bei Ferienimmobilien bestätigen diesen Trend seit vielen Jahren.

Mikrolage
Die Unterkunft liegt in der Putbuser Straße 19, im historischen Ortskern von Alt-Binz, zwischen dem Schmachter See und dem ca. 200 m entfernten Ostseestrand mit seiner Promenade. Die Stadt Binz gilt als das mondänste, größte, bekannteste und touristisch vielfältigste Ostseebad auf der Insel Rügen. Das Objekt befindet sich in zentraler örtlicher Lage des Ostseebades ca. 400 m von der Seebrücke und ca. 200 m vom Strand entfernt. Durch die direkte Lage am Kurpark sind die Ferienwohnungen sehr ruhig gelegen.

Der Ortskern mit einer Vielzahl an Restaurants, Cafés, Bars und diversen Einkaufsmöglichkeiten befindet sich nur 200 m entfernt und ist in ca. 5 Gehminuten zu erreichen. Im Umfeld der Villen findet sich eine vielfältige touristische Infrastruktur, samt Pensionen und Hotels. Wander- und Radwege für Aktivurlauber befinden sich in direkter Nähe der Villen. Binz verfügt über einen Bahnhof mit ICE- und Regionalverkehrsanschluss Richtung Festland/Stralsund. Dieser befindet sich in ca. 1 km Entfernung. Die Bundesstraße 196 in Richtung Festland/ Stralsund erreicht man in ca. 4 km.

Fazit:
Sehr schönes Bestandsprojekt, das ausgezeichnet in die heutige Zeit passt. Ferienimmobilien und Urlaub in Deutschland sind auch vor Corona schon sehr beliebt gewesen, dieser Trend dürfte zukünftig weiter zunehmen. Eine solide Mietrendite mit zusätzlicher Gewinnbeteiligung bei einem Verkauf machen dieses Projekt hoch interessant. Für uns aktuell eines der besten Crowdinvesting Projekte auf dem Immobilienmarkt.

Die Frühzeichner-Phase startet am: Dienstag, 26. Mai 2020, um 8 Uhr. Sie können sich aber jetzt schon registrieren und vormerken lassen – das Projekt dürfte in kürzester Zeit überzeichnet sein.

Hier können sich Interessenten direkt registrieren und vormerken lassen. [Werbe- und Projektlink]

Gesetzlicher Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 VermAnlG:
Der Erwerb der hier angebotenen Vermögensanlagen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Unser Hinweis:
Unsere Artikel sind objektiv recherchiert und unabhängig erstellt. Damit Sie unsere Informationen kostenlos lesen können, werden manchmal Klicks auf Verlinkungen vergütet. Diese sogenannten Affiliate-Links und die damit verbundenen Werbekostenvergütungen haben bei der Erstellung unserer Ratgeber-Artikel keinen Einfluss auf den Inhalt, unsere Artikel sind und bleiben immer objektiv. Unser oberstes Ziel ist Ihre Information. Ansonsten spiegelt der Artikel unsere Meinung wider und ist nicht als Anlageempfehlung zu verstehen.

Die interessantesten Immobilien-Crowdinvesting Projekte im Vergleich.

Grafik und Fotos: Exporo

,