Exklusiv Wohnen in 1150 Wien – Investment mit 7,75% p.a. Festverzinsung

Projekt ist zu 100 % finanziert!

Projektbeschreibung
Exclusiv wohnen in Wien: in unmittelbarer Nähe zu Schönbrunn entstehen 9 modern geschnittene Dachgeschosswohnungen mit großzügigen Terrassen. Mit der in unmittelbarer Nähe befindlichen U4 Station Meidling Hauptstraße ist eine erstklassige Verkehrsanbindung vorhanden. Die einzelnen Wohnungen wurden auf 80m²-145m² Wohnfläche plus zusätzlicher Terrassenflächen geplant und werden schlüsselfertig hergestellt. Zusätzlich werden 2 Aufzugsanlagen in Stahl-Glasbauweise den Stilaltbau aufwerten.

Projektentwickler und Darlehensnehmer
Pillergasse 13 Bau- und Planungs GmbH – als Bauträger mit umfangreichem Leistungsspektrum übernimmt die Emittentin nicht nur die Planung, sondern auch das gesamte Projektverfahren in Zusammenarbeit mit Fachleuten kompetenter österreichischer Partnerbetriebe.

Zusammenfassung

    • Objekt: Dachgeschoßausbau
    • Standort: Pillergasse 13 / Diefenbachgasse 60 in 1150 Wien
    • Dachgeschoßfläche: rund 977,33m² und 221,34 m² Balkone und Terrassen
    • Nutzfläche: 9 Dachgeschoßeinheiten mit 80m²-145m² Wohnfläche
    • Projektvolumen: rund 5,15 Mio EUR
    • Bauart: Wohnbau
    • Objekt: Dachterrassenwohnungen
    • Verwertungsmaßnahmen: gestartet
    • Aktueller Status: Kaufvertrag unterschrieben, Baugenehmigung erteilt
    • Baubeginn: nach Verbücherung des Kaufs vorgesehen
    • Finanzierung: vorhanden
    • Emittent: Pillergasse 13 Bau- und Planungs GmbH
    • Gesellschaftsform: GmbH
    • Gründungsjahr: 2019
    • Firmensitz: 1030 Wien
    • Gesellschafter: Alexander Varkushin | Dr. Gerhard Borsky
    • Branchenerfahrung: mehr als 35 Jahre

[Werbelink] Jetzt direkt zum Projekt Wohnen in Wien

Die wichtigsten Angebotsparameter:

  • Vertragsform: Qualifiziertes Nachrangdarlehen
  • Schwelle: EUR 250.000
  • Limit: EUR 1.000.000
  • Zeichnungsfrist: bis 15.01.2020
  • Laufzeit: 24 Monate, mit einmaliger Verlängerungsoption bis zu 6 Monaten
  • Verzinsung: 7,75% p.a. Standard-Verzinsung
  • Zins- und Kapitalrückzahlung: Endfällige Zins- und Kapitalrückzahlung
  • Typus: Projektfinanzierung
  • Fundingstart: 13.12.2019

Wien
Wien ist die größte Stadt Österreichs und bietet eine hervorragende Lebensqualität. Wien bietet ein bestens ausgebautes Verkehrsnetz mit Schnellbahn, U-Bahn, Bussen, Autobahnen bis über die Grenzen Wiens hinaus. Darüber hinaus gibt es viele Sehenswürdigkeiten und auch international ist Wien sehr bedeutend. Die Bevölkerungsentwicklung in Wien war in der jüngsten Vergangenheit stark von Wachstum geprägt. Im nationalen Maßstab zählt die Bundeshauptstadt zum „demografischen Zentrum“ Österreichs und wird sich weiterentwickeln. Und dadurch wächst auch die Nachfrage nach geeignetem Wohnraum. Zum bereits 10. Mal in Folge wurde Wien, im Rahmen der Mercer-Studie, zur lebenswertesten Stadt weltweit gewählt.

Mikrostandort 1150 Wien
Der 15. Wiener Gemeindebezirk ist durch hohe Bevölkerungsdichte auf kleiner Fläche gekennzeichnet und hat sich in den letzten Jahren zu einem hippen und modernen Hot Spot am Puls der Zeit entwickelt. Die Liegenschaft in der Pillergasse ist, sowohl mittels Individualverkehr als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln, sehr gut erreichbar. Die U-Bahn-Station Meidling Hauptstraße ist 400 m entfernt, eine Station der Buslinie 10A befindet sich in geringer Gehdistanz.

Das Schloss Schönbrunn mit seinem traumhaften Garten und der Gloriette, bzw. dem Tiergarten ist 1,8km entfernt. Der Westbahnhof und damit der Anfang der beliebtesten Shoppingmeile der Wiener, der Mariahilfer Straße, ist rund 2 km von der Liegenschaft entfernt.

Fazit:
Sehr interessantes Immobilien-Projekt, denn Wien ist nicht nur sehr beliebt – sondern zeichnet sich auch durch nachhaltig hohe Wertsteigerungen im Immobiliensektor aus. Das Projekt ist von der Architektur sehr ansprechend und passt sehr gut zur innerstädtischen Lage, die absolut hipp und stark nachgefragt ist. Hinzu kommen eine hohe Festverzinsung von 7,75% p.a. – und eine überschaubare Laufzeit.

Interessenten aus Deutschland müssen sich noch einige Tage gedulden, bis sie das Projekt zeichnen können. Das ist immer dann der Fall, wenn das VIB noch nicht vorliegt. In der Regel liegt dies wenige Tage nach dem Fundingstart vor, oft auch schon von Beginn an.

[Werbelink] Jetzt direkt zum Projekt Wohnen in Wien

Gesetzlicher Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 VermAnlG:
Der Erwerb der hier angebotenen Vermögensanlagen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Unser Hinweis:
Unsere Artikel sind objektiv recherchiert und unabhängig erstellt. Damit Sie unsere Informationen kostenlos lesen können, werden manchmal Klicks auf Verlinkungen vergütet. Diese sogenannten Affiliate-Links und die damit verbundenen Werbekostenvergütungen haben bei der Erstellung unserer Ratgeber-Artikel keinen Einfluss auf den Inhalt, unsere Artikel sind und bleiben immer objektiv. Unser oberstes Ziel ist Ihre Information.

Die interessantesten Immobilien-Crowdinvesting Projekte im Vergleich.

,