Grundstücksaufteilung als Crowdinvesting – solide 5% Festverzinsung

Projektbeschreibung Wohnen am Anger – Erfurt
Ankauf sowie Erschließung der Grundstücke für das Projekt Wohnen am Anger. Das Projektgrundstück soll in 38 Teilgrundstücke aufgeteilt werden und nach Erschließung an Enderwerber veräußert werden. Bereits für alle Teilgrundstücke wurden Reservierungsverträge (mit Reservierungsgebühren) für den Ankauf von den Baugrundstücken geschlossen.

Die Darlehensnehmerin wird Eigentümerin von Grundstücken (Projektgrundstück) in Erfurt, die nach vorgesehener Teilung eine Größe von ca. 26.000 m² aufweisen sollen. Nach Antragsstellung der Darlehensnehmerin und aufgrund der großen Nachfrage nach Baugrundstücken in Erfurt wurde der Bebauungsplan im Ortsteil Kerspleben im Mai 2020 genehmigt und veröffentlicht.

Zusammen mit dem Projektentwickler wurde bereits das vergleichbare Projekt „Am Holzbiel“ finanziert, das im benachbarten Töttleben realisiert wird. Dabei handelt es sich ebenfalls um den Erwerb sowie die Aufteilung eines Grundstücks in Teilgrundstücke. Das Projekt läuft vollständig nach Plan und es sind bereits alle Teilgrundstücke verkauft.

Projektentwickler
Die D-A-X Hochbau GmbH & Co. KG ist ein Projektentwickler in Thüringen, der insbesondere B-Pläne entwickelt und umsetzt – zusammen mit Planern, Architekten und Erschließern. Der Geschäftsführer und Kommanditist ist ein jahrzehntelang erfahrener Projektentwickler und Grundstücksverkäufer, der derzeit 3 Projekte bearbeitet.

Keyfacts und Investment in Zahlen

  • Verpflichtung zur Eintragung einer erstrangige Grundschuld an dem Projektgrundstück in Darlehenshöhe zugunsten des Treuhänders nach Auszahlung des Darlehens.1
  • Abstraktes Schuldanerkenntnis abgegeben von der Komplementärin der Darlehensnehmerin in Darlehenshöhe zugunsten des Treuhänders.
  • Bereits für 100 % der Teilgrundstücke liegen Reservierungen (mit Reservierungsgebühren) von Enderwerbern vor.
  • Anleger können bereits bei rd. 60 % der geplanten Verkaufspreise pro Teilgrundstück zurückgezahlt werden.
  • Zusammen mit dem Projektentwickler wurde bereits das vergleichbare Projekt „Am Holzbiel“ finanziert, das nach Plan verläuft und bei dem nun alle Teilgrundstücke verkauft sind.
  • Fester Zinssatz (endfällig) 5,0 % P. A.
  • Geplante Minimallaufzeit (ca. 13 Monate) bis 31.01.20222
  • Geplante Maximallaufzeit (ca. 19 Monate) bis 31.07. 20222
  • Mindest- / Maximalanlagesumme 500 € / BIS 25.000 €
  • Exporo-Klasse 3 A


1 Exporo kann nicht garantieren, dass die Grundschuld schlussendlich rangrichtig eingetragen wird. Es besteht das Risiko, dass die Eintragung nicht erfolgt.
2 Das Investment der Exporo-Anleger wird bis mindestens 31.01.2022 voll verzinst und längstens bis zum geplanten Laufzeitende am 31.07.2022. Bei frist- und formgerechter Kündigung der Darlehensnehmerin kann sich die geplante Laufzeit inkl. Verzinsung auf ca. 13 Monate bis zum 31.01.2022 verkürzen.
3 Die Exporo Klasse misst das relative Risiko anhand wichtiger Kriterien, die bei einer Investment-Entscheidung im Immobilienbereich eine große Bedeutung haben. Trotz einer intensiven und sorgfältigen Vorprüfung durch Fachleute ist die Anlageform jedoch mit einem Risiko verbunden und kann zum Totalverlust führen. Weitere Informationen zu den Exporo Klassen finden Sie unter www.exporo.de/investment-klasse.

 
Hier geht es direkt zu diesem und weiteren Projekten [Werbe- und Projektlink]

Finanzierungstruktur

  • Eigenkapital Projektentwickler: 400.000 EUR
  • Investmentkapital Exporo Anleger: 1.619.000 EUR
  • REINVESTITIONEN (MaBV-Zahlungen): 1.209.230 EUR

 
Lage
Erfurt ist mit rund 214.000 Einwohnern die größte Stadt Thüringens. Die Landeshauptstadt ist jung und zieht an: Seit 2011 wuchs Erfurts Bevölkerung um 5 % und weist im Landesvergleich einen höheren Anteil an Einwohnern bis 39 Jahre und von 1- und 2-Personenhaushalten auf. Dies liegt sowohl an der Friedrich-Schiller-Universität und der FH Erfurt, als auch dem attraktiven Standort als Wohn- und Arbeitssitz.

Bis 2035 wird Erfurt gemäß aktuellen Prognosen weitere ca. 15.000 Einwohner hinzugewinnen. Damit ist auch eine zunehmende Wohnungsnachfrage in Erfurt langfristig zu erwarten.

Das Projektgrundstück liegt südwestlich des Ortskerns von Kerspleben nahe der der Heilig-Geist-Kirche. Dinge des täglichen Bedarfs sowie Ärzte und Supermärkte sind in der Nähe verfügbar. Westlich des Ortes verläuft der Erfurter Ring, der eine schnelle Verbindung zur B 71 und B 4 herstellt. Zwei Buslinien verkehren zum Ringelberg, wo direkter Anschluss an die Straßenbahn besteht. Der nächstgelegene Bahnhof ist in Vieselbach.

Hier geht es direkt zu diesem und weiteren Projekten [Werbe- und Projektlink]

Gesetzlicher Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 VermAnlG:
Der Erwerb der hier angebotenen Vermögensanlagen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Unser Hinweis:
Unsere Artikel sind objektiv recherchiert und unabhängig erstellt. Damit Sie unsere Informationen kostenlos lesen können, werden manchmal Klicks auf Verlinkungen vergütet. Diese sogenannten Affiliate-Links und die damit verbundenen Werbekostenvergütungen haben bei der Erstellung unserer Ratgeber-Artikel keinen Einfluss auf den Inhalt, unsere Artikel sind und bleiben immer objektiv. Unser oberstes Ziel ist Ihre Information. Ansonsten spiegelt der Artikel unsere Meinung wider und ist nicht als Anlageempfehlung zu verstehen.

Visualisierungen: D-A-X Hochbau GmbH & Co. KG / Exporo

Die interessantesten Immobilien-Crowdinvesting Projekte im Vergleich.

,