Immobilien-Crowdinvesting Berlin Weißensee mit 6,5 % Festzins p.a.

Beim Projekt „Pistorius“ handelt es sich um ein nahezu vollständig vermietetes Wohnhaus inmitten des beliebten Berliner Stadtteils Weißensee nahe dem Prenzlauer Berg. Das imposante Mietshaus umfasst insgesamt 15 Einheiten mit einer gesamten Fläche von mehr als 1.051 m². Der Neubau und der Dachgeschoßausbau wird geplant, und anschließend durch einen Globalverkauf an einen Investor verkauft. Die Emittentin rechnet mit ca. 200 m² zusätzlicher Fläche im Zuge des Dachgeschoßausbaus sowie ca. 1.644 m² durch die Entstehung des Neubaus. Gesamthaft entstehen somit ca. 1.844 m² an neuer Wohnnutzfläche. Zusätzlich werden 13 Garagenplätze und sechs Stellplätze errichtet.

Das Projekt ist bereits sehr gut vermietet und erwirtschaftet derzeit eine Netto-Jahresmiete von €89.675. Die Emittenten will die Liegenschaft nun projektieren und revitalisieren lassen. Zudem ist noch ein Ausbau des Dachgeschoßes sowie eine Erweiterung eines Bauteils im Innenhof mit vier Regelgeschoßen geplant, wodurch insgesamt ca. 1.844 m² an Wohnfläche realisiert werden können. Zusätzlich werden 13 Garagenplätze und sechs Stellplätze errichtet.

berlin_weissensee_pistorius_2Projektentwickler
Fourreal begegnet der Herausforderung zeitgemäßer Raumschaffung mit der Neuerrichtung oder Revitalisierung hochwertiger Wohnobjekte. Seit Gründung liegt der Fokus auf Projektrealisierungen im innerstädtischen Bereich sowie auf der Entwicklung von Wohnraum an Standorten besonderer Lebensqualität. Neben der Projektentwicklung von gehobenen Wohnimmobilien konzentriert sich Fourreal auf Investments in Objekte für ihren Bestand. Die präzise Objektrecherche und direkte, kompakte Planung ermöglichen das Ausschalten von Zwischenschnittstellen und somit höchste Kosteneffizienz. Die gute Bonität und die finanziellen Ressourcen ermöglichen rasche und flexible Entscheidungen.

Projekt Highlights

  • Bereits jetzt jährliche Mieteinnahmen von € 89.675
  • Das Projekt ist bereits sehr gut vermietet und erwirtschaftet derzeit eine Netto-Jahresmiete von €89.675. Die derzeitige Durchschnittsmiete von €7,10 /m2 bietet noch großes Potential nach oben, zusätzlich können zukünftig auch noch 19 Stellplätze vermietet werden.

  • Deutschland – Berlin als Investitionsstandort
  • Deutschland ist die größte Volkswirtschaft Europas und hat sich in den letzten Jahren zum zweitgrößten Immobilieninvestmentmarkt der Welt entwickelt. Neben nationalen Investoren sind nun auch verstärkt internationale Investoren aktiv, die auf den deutschen Wirtschaftsstandort vertrauen.

  • Attraktive Zinsen – 6,50% jährliche Ausschüttung
  • Investoren erhalten auf ihr eingesetztes Kapital eine jährliche Verzinsung von 6,50 %. Die Verzinsung wird jedes Jahr an die Investoren ausgeschüttet. Das eingesetzte Kapital wird am Ende der Laufzeit von maximal 30 Monaten an die Investoren zurückgezahlt.

  • Sicherheit durch Bürgschaft der Muttergesellschaft
  • Es besteht eine Haftung in Form einer harten Patronatserklärung in Höhe des Darlehensbetrags abgegeben vom Komplementär fourreal Beteiligungen GmbH.

  • Rendity Sofortzins – Zinsen ab dem 1. Tag
  • Investoren erhalten bereits ab Einzahlung des Investments den Rendity Sofortzins, der schon nach Ablauf der Zeichnungsfrist ausgezahlt wird. Mit dem Rendity Sofortzins erhalten Investoren für ihr investiertes Kapital nicht nur Zinsen für die Darlehenslaufzeit, sondern auch schon für die Zeit davor. Somit erhalten Investoren auch schon während der Zeichnungsfrist Zinsen für ihr Investment. Der angelaufene Rendity Sofortzins wird bereits nach Ende der Zeichnungsfrist auf das Wallet ausgezahlt.

  • Eigentümer und Erfahrener Immobilienentwickler
  • fourreal ist ein namhafter Immobilien Entwickler im Raum Wien. Ihre Expertise beinhaltet die komplette Organisatorische und kommerzielle Abwicklung von Projekten bezogen auf die Immobilienentwicklung, Zinshausentwicklung, Sanierung & Immobilienfinanzierung.Die fourreal GmbH, unter Führung von Anna Orgovanyi-Hanstein und Paul Fiala, bringt die Realisierung des Revitalisierungs-Projekts „Pistoriusstraße 91 zur Umsetzung.

Geplante Finanzierungsstruktur
Eigenkapital 247.000 Euro
Crowdinvesting 800.000 Euro
Fremdkapital 2.970.000 Euro

Lage in Berlin
Der weitläufige Bezirk Weißensee/Pankow ist für seine Parks und idyllische Umgebung sowie die zentrale Lage mit reichlich lebhaften Cafés bekannt. Weißensee ist ein bisschen unscheinbar, liebenswert und kleinstädtisch. Hier ist es ruhiger als in den angesagten Bezirken aber dennoch urban und zentral. Die Universität der Kunsthochschule Weißensee bietet Platz für viele junge Studenten.

Das Objekt befindet sich im beliebten Berliner Stadtteil Weißensee der sich aufgrund seiner grünen & idyllischen Wahrnehmung von den anderen Bezirken abhebt. Weißensee ist geprägt von kleinteiligen Altbauquartieren, Familienhäusern und Gartenkolonien. Die Nähe zu Berlin Mitte, Prenzlauer Berg und anderen angesagten Bezirken macht die Lage äußerst Attraktiv für die Bewohner. Zudem ist die Pistoriusstraße umgeben von allen wichtigen Annehmlichkeiten des täglichen Bedarfs.

Hier geht es direkt zu diesem und weiteren Projekten [Werbe- und Projektlink]

Gesetzlicher Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 VermAnlG:
Der Erwerb der hier angebotenen Vermögensanlagen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Unser Hinweis:
Unsere Artikel sind objektiv recherchiert und unabhängig erstellt. Damit Sie unsere Informationen kostenlos lesen können, werden manchmal Klicks auf Verlinkungen vergütet. Diese sogenannten Affiliate-Links und die damit verbundenen Werbekostenvergütungen haben bei der Erstellung unserer Ratgeber-Artikel keinen Einfluss auf den Inhalt, unsere Artikel sind und bleiben immer objektiv. Unser oberstes Ziel ist Ihre Information. Ansonsten spiegelt der Artikel unsere Meinung wider und ist nicht als Anlageempfehlung zu verstehen.

Visualisierungen: Rendity / Fourreal

Die interessantesten Immobilien-Crowdinvesting Projekte im Vergleich.

,