Immobilien-Crowdinvesting im Großraum Wien mit 7,50% Festverzinsung p.a.

Der Wiener Speckgürtel ist das am stärksten wachsende Gebiet Österreichs – Prognosen zur Folge, wird der Großraum Wien bis 2030 circa drei Millionen Menschen fassen. Mödling hat sich als Einkaufs-, Schul- und Kulturstadt mit viel Flair etabliert und ist eine begehrte Wohngegend für hohe Ansprüche. Am Stadtrand von Mödling, an der Grenze zur Hinterbrühl, entstehen An der Königswiese 38 zwei Doppelhäuser mit insgesamt 4 Wohneinheiten. Die Wohnfläche der einzelnen Einheiten beträgt 127m² auf drei Ebenen.

Das Erdgeschoß ist dem Wohn-Ess-Küchenbereich gewidmet. Über eine große Glasschiebetür wird der Terrassenbereich bzw. der Garten betreten. Im Obergeschoß wurden 3 Schlafräume und ein Badezimmer geplant. Das Dachgeschoß wird als Studio offen gestaltet. Alle Einheiten sind unterkellert – das Untergeschoß bietet weitere 49m² Fläche für Technikraum und Staumöglichkeiten. Für jede Haushälfte ist ein KFZ-Stellplatz in Form eines Carports geplant. Eine Zufahrtsstraße wird direkt auf dem Grund errichtet.

Aktueller Stand und Ausblick Projektabwicklung
2019 wurde die 2.067m² Liegenschaft angekauft. Die Teilung wurde zum Kaufzeitpunkt auf drei gleichgroße Teile angestrebt. Im Laufe des Verfahrens gelang es dem Entwickler das Projekt zu optimieren – so entstanden 4 Grundstücke, wovon zwei Baugründe zum Abverkauf gelangten, wovon eines bereits verkauft wurde und für das zweite gerade Kaufverhandlungen stattfinden.

Die Planung der 2 Doppelhäuser ist bereits abgeschlossen und die Baubewilligung beantragt – mit einem positivem Baubescheid wird Ende Februar 2020 gerechnet. Im Anschluss daran wird der Altbestand auf einem Grund abgerissen und mit der Errichtung der beiden Doppelhäuser begonnen. Das Bauvorhaben soll noch dieses Jahr abgeschlossen werden die Vermarktungsmaßnahmen sind bereits gestartet.

Der Projektentwickler
Nachfolgend eine sehr sympathische Vorstellung des Projektentwicklers.

Die junge Firma Sapaen wurde erst dieses Jahr gegründet. Sapaen steht übrigens für Samuel PAUL, Eichgraben – hier haben wir als Familie seit über 8 Jahren unseren Wohnsitz in einem Passivhaus. Ich bin von meiner Ausbildung her Holzbauingenieur und habe nachher, berufsbegleitend, noch Wirtschaftsingenieurwesen studiert und eine Diplomarbeit zum Thema Kosten im Bau erstellt. In und um Wien habe ich mit meinem damaligen Arbeitgeber, der Fa. ELK, Einfamilien- und Reihenhausprojekte von der grünen Wiese weg betreut: Von der Rentabilitätsberechnung, der Erstellung der Einreich- und Verkaufspläne, über die Abklärung mit den Behörden und der Kundenbetreuung lag alles bei mir. Dazwischen habe ich auch noch bei der Fa. Mischek in der Planung von großvolumigen Wohnbauten (>10000 m² Wohnnutzfläche) gearbeitet, Flächenwidmungen mit der Behörde erstellt usw.

Zu allgmeinen (früheren) Arbeitgebern und Kunden ist der Kontakt aufrecht, sodass ich auf ein großes Netzwerk an ausführenden Firmen zurückgreifen kann. Und nun ist es soweit, dass ich meinen Traum, selbst Immobilienprojekte zu initiieren und umzusetzen, starten konnte: Die eigene Firma ist gegründet und das erste Projekt in der Umsetzung. Das Grundstück ist bereits gekauft, die Pläne gezeichnet, und die Vermarktung steht in den Startlöchern.

Immobilien-Crowdinvesting WienZusammenfassung

  • Zu erreichender Funding-Mindestbetrag (Schwelle): EUR 200.000,–
  • Funding-Höchstbetrag bei dem die Zeichnung geschlossen wird (Limit): EUR 500.000,–
  • Crowdinvesting-Zeichnungsfrist: bis 02.03.2020
  • Darlehens-Laufzeit: 24 Monate, mit einmaliger Verlängerungsoption bis zu 6 Monaten
  • Standard-Verzinsung: 7,50 % p.a.
  • Fundingstart: 10.02.2020
  • Zins- und Kapitalrückzahlung: Endfällig
  • Typus: Unternehmensfinanzierung

Risikohinweis:
Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

[Werbelink] Direkt zum Projekt – weitere Informationen zum Neubauvorhaben Mödling bei Wien

Makrostandort Wien
Wien ist die größte Stadt Österreichs und bietet eine hervorragende Lebensqualität. Wien bietet ein hervorragendes Verkehrsnetz mit Schnellbahn, U-Bahn, Bussen, Autobahnen bis über die Grenzen Wiens hinaus. Darüber hinaus gibt es viele Sehenswürdigkeiten und auch international ist Wien sehr bedeutend.

Die Bevölkerungsentwicklung in Wien war in der jüngsten Vergangenheit stark von Wachstum geprägt. Im nationalen Maßstab zählt die Bundeshauptstadt zum „demografischen Zentrum“ Österreichs und wird sich weiterentwickeln. Und dadurch wächst auch die Nachfrage nach geeignetem Wohnraum. Zum bereits 10. Mal in Folge wurde Wien, im Rahmen der Mercer-Studie, zur lebenswertesten Stadt weltweit gewählt.

Mikrostandort Mödling
Die Kulturstadt Mödling liegt rund 10 km südlich von Wien und bietet Vielfalt mit ganz speziellem Charme; 100km markierte Wanderwege führen in und durch den Wienerwald, deren Ausläufer nach Mödling führen.

Die Stadtgemeinde Mödling hat ihr historisches Flair erhalten können und entlang der ältesten Fußgängerzone Österreichs säumen zahlreiche Boutiquen und kleine Geschäfte den Weg – ganz abgesehen von der Beisl-Szene, die zu jeder Jahreszeit saisonale Schmankerln offeriert. Gastfreundschaft wird in Mödling großgeschrieben: Zahlreiche Heurigenbetriebe und Restaurants laden zum Genießen ein. Das traditionelle Mödlinger Weinfest findet jährlich im Museumspark der Stadt statt. Neben der Kulinarik steht auch das Kulturprogramm hoch im Kurs: Der Mödlinger Kultursommer ist über die Grenzen hinaus bekannt und beliebt.

Shoppingherzen wird die Nähe zur Shopping City Süd höherschlagen lassen – das größte Einkaufszentrum Europas. Mit dem Auto erreichen Sie die Wiener Stadtgrenze in rund 10 Minuten. Vom Bahnhof Mödling gelangt man in rund 30 Minuten per S-Bahn zum Wiener Hauptbahnhof.

Fazit:
Wien gehört zurzeit mit zu den interessantesten Immobilien-Standorten. Sehr solides Projekt mit einer kurzen laufzeit und sehr lukrativen Verzinsung in Höhe von 7,50% p.a. Alles in allem eine gewohnt hohe „dagobert“ Qualität. Das Investment kann sofort – auch von deutschen Anlegern gezeichnet werden.

[Werbelink] Direkt zum Projekt – weitere Informationen zum Neubauvorhaben Mödling bei Wien

Gesetzlicher Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 VermAnlG:
Der Erwerb der hier angebotenen Vermögensanlagen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Unser Hinweis:
Unsere Artikel sind objektiv recherchiert und unabhängig erstellt. Damit Sie unsere Informationen kostenlos lesen können, werden manchmal Klicks auf Verlinkungen vergütet. Diese sogenannten Affiliate-Links und die damit verbundenen Werbekostenvergütungen haben bei der Erstellung unserer Ratgeber-Artikel keinen Einfluss auf den Inhalt, unsere Artikel sind und bleiben immer objektiv. Unser oberstes Ziel ist Ihre Information.

Immobilen–Crowdinvesting: die interessantesten Projekte

,