Immobilien-Crowdinvesting im Zentrum von München – 6,50 % Festzins p.a.

Projektbeschreibung Wohnen in München

Bei diesem Projekt sollen zwei Grundstücke angekauft werden und ein weiteres, das sich bereits im Eigentum befindet, umfinanziert werden. Die Grundstücke in der Augustenstraße in München (Grundstück 1) und das Grundstück in der Schleißheimerstraße in München (Grundstück 2) sind zu erwerben. Das Grundstück in der Wilhelmstraße in München (Grundstück 3) ist bereits erworben worden.

Die Projektgesellschaften beabsichtigen, die Baurechtschaffung / -erweiterung und den Abverkauf der Grundstücke voranzutreiben und nach Abschluss aller Maßnahmen das gesamte Portfolio global an einen Investoren zu veräußern. Bei der hier vorliegenden Finanzierung handelt es sich lediglich um den Ankauf der 3 Projektgrundstücke. Die Hochbauphase ist aber bereits durch den jetzigen Fremdkapitalgeber sichergestellt.

In der Vergangenheit wurden mit den Projekten Stahlgruberring 1 und 2 bereits erfolgreich Finanzierungen mit Cone Capital umgesetzt und an Exporo Anleger zurückgezahlt. Das Projekt „Wohnen in München“ umfasst 3 Objekte. Eines hiervon war zuvor Bestandteil des Exporo Projekts „Mitten in Schwabing“, welches in der 2. KW 2021 an die Investoren inklusive Zinsen zurückgezahlt wurde. Nun wird auch dieses Objekt im Zuge dieses Portfolios projektiert.

Projektentwickler
Die Cone Capital AG ist ein junges, international tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in Zürich und agiert als unabhängiger Partner in den Bereichen Finance und Real Estate. Das Unternehmen investiert und beteiligt sich in unterschiedlichen Asset Klassen unter Berücksichtigung der Risikoallokation als auch der strategischen Ausrichtung.

Die Vorstände der Cone Capital AG verfügen über jahrelange Erfahrung im Bereich der Immobilieninvestition in Liegenschaften und Portfolien mit Wertschöpfungspotential, dem Managen solcher Liegenschaften sowie der Projektentwicklung und der strukturierten Finanzierung. Darüber hinaus verfügt das Management über eine starke Expertise im Bereich Corporate Investments. Insgesamt verantworteten sie über 1,8 Mrd. Euro an Transaktionen in verantwortlicher Position in unterschiedlichen Assetklassen.

Keyfacts und Investmentzahlen

  • Die Exporo Projekt 157 GmbH hält zwei abstrakte Schuldanerkenntnisse der handelnden Personen in Darlehenshöhe.
  • Die Exporo Projekt 157 GmbH hält ein abstraktes Schuldanerkenntnis der Darlehensnehmerin in Darlehenshöhe.
  • Alle drei Projektgrundstücke haben eine herausragende Lage in München.
  • Die Kaufpreise wurden durch von Exporo beauftragte Gutachten bestätigt.
  • Für das Objekt 1 (Augustenstraße) liegt ein positiver Bauvorbescheid vor, für das Objekt 2 (Schleißheimerstraße) wurde die Baugenemigung gestattet und für das Objekt 3 (Wilhelmstraße) wurde der Bauantrag bereits 2020 gestellt.
  • Längere Zusammenarbeit: Exporo hat bereits zwei Projektfinanzierungen mit dem Projektentwickler realisiert und erfolgreich zurückgeführt.
  • Fester Zinssatz (endfällig) 6,5 % P. A.
  • Geplante Minimallaufzeit (ca. 21 Monate) bis 31.10.2022 1
  • Geplante Maximallaufzeit (ca. 36 Monate) bis 31.01.2024 1
  • Mindest- / Maximalanlagesumme 1 € / BIS 25.000 €
  • Exporo-Klasse 2 C


1 Das Investment der Exporo-Anleger wird bis mindestens 31.10.2022 voll verzinst und längstens bis zum Laufzeitende am 31.01.2024. Bei frist- und formgerechter Kündigung der Emittentin kann sich die Laufzeit inkl. Verzinsung auf ca. 21 Monate bis zum 31.10.2022 verkürzen.

2 Die Exporo-Klasse misst das relative Risiko anhand wichtiger Kriterien, die bei einer Investment-Entscheidung im Immobilienbereich eine große Bedeutung haben. Trotz einer intensiven und sorgfältigen Vorprüfung durch Fachleute ist die Anlageform jedoch mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum Totalverlust führen. Weitere Informationen zu den Exporo-Klassen finden Sie unter www.exporo.de/investment-klasse.

Lage
München ist mit rund 1,5 Millionen Einwohnern die einwohnerstärkste Stadt Bayerns. Die Weltstadt ist Sitz zahlreicher Konzerne (darunter acht DAX-Unternehmen), nationaler und internationaler Behörden, wichtiger Universitäten und Hochschulen sowie bedeutender Museen und Theater. Durch eine große Anzahl sehenswerter Bauten samt geschützten Baudenkmälern und Ensembles, internationaler Sportveranstaltungen, Messen und Kongresse oder das weltbekannte Oktoberfest ist München ein internationaler Anziehungspunkt für den Tourismus.

Hier geht es direkt zu diesem Projekt [Werbe- und Projektlink]

Gesetzlicher Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 VermAnlG:
Der Erwerb der hier angebotenen Vermögensanlagen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Unser Hinweis:
Unsere Artikel sind objektiv recherchiert und unabhängig erstellt. Damit Sie unsere Informationen kostenlos lesen können, werden manchmal Klicks auf Verlinkungen vergütet. Diese sogenannten Affiliate-Links und die damit verbundenen Werbekostenvergütungen haben bei der Erstellung unserer Ratgeber-Artikel keinen Einfluss auf den Inhalt, unsere Artikel sind und bleiben immer objektiv. Unser oberstes Ziel ist Ihre Information. Ansonsten spiegelt der Artikel unsere Meinung wider und ist nicht als Anlageempfehlung zu verstehen.

Bild: SWN GmbH (Kein Objektfoto)

Die interessantesten Immobilien-Crowdinvesting Projekte im Vergleich.

,