Immobilieninvest am Grindel in Hamburg mit 5,5 % Festverzinsung p.a.

Projektbeschreibung
Im beliebten Grindel-Viertel wird die Aufstockung bzw. Aufsattelung eines Wohn- und Geschäftshauses auf einer Grundstücksfläche von 1.618 m² geplant. Das Objekt besitzt derzeit 35 Wohneinheiten sowie 8 Gewerbeeinheiten im Erdgeschoss und 1.OG. Ferner sind 26 Tiefgaragenstellplätze vorhanden. Dieses Immobilieninvest wohnen am Grindel befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Universität in Hamburg.

Es ist geplant, das Bestandsgebäude um zwei weitere Stockwerke mit ca. 1.200 m² Wohnfläche aufzustocken. Darüber hinaus sollen durch den Einbau von 3 Fahrstühlen und durchgezogenen Balkonen an der Rückseite ca. 165 m² zusätzliche Wohnfläche entstehen. Des Weiteren plant die Projektgesellschaft den Neubau einer zweigeschossigen Kita mit ca. 1.100 m² Nutzfläche sowie 9 bis 12 Unterflur-Stellplätzen anstelle der vorhandenen Garagen auf dem hinteren Grundstücksteil.

Die Bauvoranträge wurden gestellt, die Baugenehmigungen werden bis Ende des zweiten Quartals 2020 erwartet. Außerdem wird ein neues Vermietungskonzept mit Studentischem Wohnen in Universitätsnähe geplant.

Projektentwickler: HIPE – HAMBURGER IMMOBILIEN-, PROJEKT UND ENTWICKLUNGSGESELLSCHAFT MBH

„Die HIPE GmbH konzentriert sich auf die Entwicklung von Wohn- und Gewerbeimmobilien. HIPE realisiert Immobilienprojekte mit zukunftsweisenden Konzepten und hat ihren Schwerpunkt auf dem Hamburger Immobilienmarkt.

Unter anderem hat die HIPE Hamburger Immobilien Projekt- und Entwicklungsgesellschaft mbH im Rahmen der Internationalen Bauausstellung den Eingangskomplex zur Internationalen Gartenschau entwickelt und betreut. Hierbei konnte ein optimales Nutzungsprofil für einen sich verändernden Stadtteil realisiert werden.

Zahlen und Fakten zum Immobilieninvest wohnen am Grindel

  • Feste Verzinsung von 5,5 % p. a.
  • Moderate Laufzeit zwischen 25 und 31 Monaten1
  • Schon ab 500 € investieren
  • Gesamtschuldnerisch abgegebenes abstraktes Schuldanerkenntnis des geschäftsführenden Gesellschafters der Darlehensnehmerin sowie der Holding WIB-Wall Immobilien Beteiligungs GmbH in Darlehenshöhe2
  • Sehr gute Mikro- und Makrolage: Im Zentrum von Hamburg, direkt an der Universität Hamburg mit sehr guter innerstädtischer Infrastruktur
  • Ein positiver Bauvorbescheid für die Aufstockung der Wohnfläche liegt bereits vor
  • Zusammen mit der Firmengruppe wurden bereits 3 Projekte erfolgreich von Exporo finanziert und zurückgezahlt

1 Das Investment der Exporo-Anleger wird bis mindestens 31.01.2022 voll verzinst und längstens bis zum Laufzeitende am 31.07.2022. Bei frist- und formgerechter Kündigung der Darlehensnehmerin kann sich die Laufzeit inkl. Verzinsung auf ca. 25 Monate bis zum 31.01.2022 verkürzen.

2 Das Investmentangebot ist trotz Einsatz dieser Sicherheiten mit erheblichen Risiken verbunden. Genauere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte den Angebotsunterlagen, den dort aufgeführten Risikohinweisen sowie dem Vermögensanlagen-Informationsblatt (VIB).

Im Überblick

  • PROJEKTART: NEUBAU
  • NUTZUNGSART(EN): WOHNEN UND GEWERBE
  • GRUNDSTÜCKSGRÖSSE: 1.618 m²
  • NUTZFLÄCHE (WOHNEN): 1.935 m²
  • NUTZFLÄCHE (GEWERBE): 504 m²
  • EINHEITEN (WOHNEN): 35
  • EINHEITEN (GEWERBE): 8
  • AUFSTOCKUNG (WOHNEN): 23 WE UND RD. 1.200 m²
  • AUFSTOCKUNG (GEWERBE) 1 KITA / 1.100 M2 NUTZFLÄCHE
  • GARAGEN PLÄTZE 26
  • IST-NETTOKALTMIETE 471.000 €
  • BAUGENEHMIGUNG (GEPLANT): Q2 2020
  • BAUBEGINN (GEPLANT): Q3 2020

Lage
ZENTRAL AN DER UNIVERSITÄT HAMBURG IM BEGEHRTEN STADTTEIL ROTHERBAUM

Hamburg ist mit seinen 1,8 Millionen Einwohnern die zweitgrößte Stadt Deutschlands und die achtgrößte in der Europäischen Union. Infrastruktur, Transport- und Handelswege sowie das Arbeitskräftepotential sind in Hamburg erstklassig.
Ganz in der Nähe der Hamburger Innenstadt befindet sich der Stadtteil „Rotherbaum“ mit seinem Grindelviertel. Das lebhafte Viertel verfügt über einen Mix aus kleinen Geschäften und exzellenten Werkstätten, leckeren Restaurants und charmanten Cafés. Herzstück des Viertels ist die Universität mit zahlreichen Instituten, Campus und Audimax.

Das Projektgrundstück befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Universität Hamburg. Dank ausgezeichneter Anbindung wird das Zentrum von Hamburg (Jungfernstieg) mit öffentlichen Verkehrsmitteln in weniger als 10 Minuten erreicht.

Fazit:
Sehr interessantes Objekt in einer Lage, die in der Weltmetropole Hamburg sehr begehrt ist. Da es sich um eine Bestandsimmobilie handelt, besteht auch kein Baurisiko. Moderate Laufzeit bei 5,5% Festverzinsung und ein erfahrener Projektentwickler runden das Projekt ab. Wenn Sie in Hamburg eine Renditeimmobilie mit 5,5% Mietrendite erwerben wollten, müssen Sie lange und wahrscheinlich vergeblich suchen. Dafür sind die Kaufpreise zurzeit einfach zu hoch, demzufolge sind Mietrenditen in der Höhe sehr schwierig. Das nur einmal als Vergleich!

Immobilen–Crowdinvesting: die interessantesten Projekte

Gesetzlicher Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 VermAnlG:
Der Erwerb der hier angebotenen Vermögensanlagen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Unser Hinweis:
Unsere Artikel sind objektiv recherchiert und unabhängig erstellt. Damit Sie unsere Informationen kostenlos lesen können, werden manchmal Klicks auf Verlinkungen vergütet. Diese sogenannten Affiliate-Links und die damit verbundenen Werbekostenvergütungen haben bei der Erstellung unserer Ratgeber-Artikel keinen Einfluss auf den Inhalt, unsere Artikel sind und bleiben immer objektiv. Unser oberstes Ziel ist Ihre Information.

,