Renditeimmobilie WOHNPARK Mödling bei Wien mit 7,25% p.a. Standardverzinsung

Projektbeschreibung
Errichtet werden in 2340 Mödling bei Wien, Quellenstraße neun moderne freifinanzierte Einfamilienhäuser. Die Terrassen und Gärten der Einzelhäuser werden nach Westen oder Süden ausgerichtet sein. Die Liegenschaft wurde nach einer seit langen Jahren entwickelten Checkliste bereits auf Projekttauglichkeit geprüft und mittels verbindlichem Kaufanbot gesichert. Die Kaufvertragsunterzeichnung erfolgt nach dem Jahreswechsel im Jänner 2020. Die Planung wurde in der Zwischenzeit ebenfalls fertiggestellt und die Baugenehmigungen sowie die Neuparzellierung wurde bereits mit der Gemeinde abgestimmt. Die Kunden erhalten die Möglichkeit die Dachform selbst zu wählen, daher erfolgt die Beantragung der Baugenehmigung erst nach Verwertung der jeweiligen Einheiten einer Parzelle.

Anmerkung: Kunden können die Dachform selbst wählen, das wäre in Deutschland so undenkbar!

Der Vertrieb startet zeitgleich mit dieser Fundingkampagne. Der Baubeginn von zumindest zwei Parzellen mit 4 oder 5 Einheiten soll nach Vorverwertung im März 2020 erfolgen. Die Abwicklung erfolgt nach dem Bauträgervertragsgesetz (kurz BTVG) über einen Treuhänder. Dieser zahlt nach Erreichen bestimmter, durch einen unabhängigen Zivilingenieur bestätigten Baufortschrittskriterien die Kaufpreise in Raten an den Bauträger aus. Mit einer Darlehenslaufzeit von rund 17 Monaten ab Zuzählung und einer Verlängerungsmöglichkeit um bis zu 6 Monaten wurde auch auf eventuelle zeitliche Verzögerungen Bedacht genommen, um die Darlehensrückzahlung aus diesem Projekt zu gewährleisten.

Objektbeschreibung
Die Gesamtgrundstücksfläche beträgt rd. 2.600m². Die Liegenschaft wird vor Baubeginn neu parzelliert und es entstehen 4 neue Parzellen. Auf drei dieser Parzellen werden jeweils 2 Einzelhäuser, auf einer Parzelle 3 Einzelhäuser Platz finden. Die Ausführung erfolgt belagsfertig, inklusive eingebauter Heizungsanlage. Die Schlüsselfertigstellung erfolgt durch die Kunden selbst oder von ihnen direkt beauftragte Firmen. Zu jeder Wohneinheit wird auch ein KFZ-Stellplatz direkt neben dem jeweiligen Einfamilienhaus errichtet.

Die durchdachte Raumaufteilung im Erdgeschoss ein gemütliches Wohnzimmer, einen eigenen Essbereich mit Terrassenausgang, eine helle offene Küche, Diele, Vorraum und eigenes WC. Über den Stiegenaufgang erhält man Zugang zum Obergeschoss, in dem drei geräumige Zimmer und eine Badezimmeroase ihren Platz finden und im Dachgeschoss wird man von einem großzügigen loftartigen Wohnraum überrascht. Abgerundet werden die Objekte durch Glaselemente, die dem Zeitgeist moderner Architektur entsprechen und eine sonnige und freundliche Atmosphäre im Haus schaffen. Die Kunden können bei der Dachform zwischen modernem Pultdach und zeitlos elegantem Satteldach wählen.

Je nach gewählter Dachform betragen die Nettoraumflächen der Einheiten rd. 100m² bei der Satteldachvariante aufgeteilt auf Erd- und Obergeschoss. Das Dachgeschoss kann auf Wunsch gegen einen geringen Aufpreis zu einem großzügigen Loft-artigen Raum mit rd. 51m² Wohnnutzfläche ausgebaut werden. In der Pultdachvariante erhalten die Einheiten eine Nettoraumfläche von voraussichtlich 139m² aufgeteilt auf Erd-, Ober- und Dachgeschoß, wobei als spezielles Extra bei der Pultdachausführung im Dachgeschoss eine ca. 15m² große Dachterrasse auf die Kunden wartet. Zusätzlich werden die Wohneinheiten unterkellert und erhalten so noch einmal rund 49m² Nutzfläche.

Der Bauträger
Der Bauträger mit zweierlei Kompetenz: Herr Wolfgang Bittermann ist Geschäftsführer und Alleingesellschafter der Firmengruppe Wohnpark. Wohnpark existiert seit 1992 als Bauträger im Bereich Einfamilien-, Doppel- und Reihenhäuser und blickt mit fast 1.000 übergebenen Wohneinheiten auf eine äußerst erfolgreiche Vergangenheit zurück – Herr Bittermann ist sozusagen ein alter Hase im Geschäft. Zusammen mit seinem Team bestehend aus kompetenten und erfahrenen Mitarbeitern für Planung, Kundenbetreuung und organisatorische Abwicklung, langjährigen und fachlich hoch qualifizierten Partnerfirmen für die Bauausführung bietet er Projekte in Toplagen, in hoher Qualität und zu leistbaren Preisen an.

Dabei wird jedoch voll auf Sicherheit gesetzt. Wohnpark entwickelt nur überschaubare Projekte mit vergleichsweise wenigen Wohneinheiten in solider Ziegelmassivausführung. Nach Abschluss der Projektierungsphase erfolgt bereits der Verkauf der Wohneinheiten „vom Plan weg“. Erst wenn mindestens 2 Drittel der Wohneinheiten vorverwertet sind, erfolgt der Baubeginn. In der Regel sind bis zur Fertigstellung und Übergabe alle Einheiten vergeben.

Zur Sicherung der Qualitätsstandards werden alle Leistungen von einem externen und von Wohnpark eigens beauftragten gerichtlich beeideten Sachverständigen für Bauwesen überwacht. Dieser Sachverständige ist auch Ansprechpartner für die Kunden in Ausführungs- und Qualitätsangelegenheiten während der gesamten Bauabwicklung.

Investment im Überblick

  • Zu erreichender Mindest-Fundingbetrag (Schwelle): EUR 400.000,–
  • Maximal-Fundingbetrag bei dem die Zeichnung geschlossen wird (Limit): EUR 600.000,–
  • Crowdinvesting-Zeichnungsfrist: 14 Tage
  • Crowdinvesting-Laufzeit: bis 30.06.2021
  • Verzinsung: 7,25% p.a. ab Eingang auf dem Fundingkonto
  • Jahreswechselbonus: Für Zeichnungen am 31.12.2019 und 01.01.2020 gibt es einen Amazon-Gutschein über 1% der Investmentsumme (ab EUR 1.000,–)

Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

[Werbelink] Jetzt direkt zum Neubauprojekt Mödling bei Wien

Finanzierung
Nach der Umsetzung der Basel-Richtlinien ist die Finanzierungslandschaft der Banken für Bauträger wie Wohnpark schwieriger geworden, da die Banken für die Finanzierungsvergabe nun höhere Eigenmittelquoten fordern als früher und eigene Entwicklungs- und Vorlaufkosten, die bereits aus Betriebsmitteln finanziert wurden in den meisten Fällen nicht mehr angerechnet und finanziert werden. Dies führt dazu, dass der Eigenmittelbedarf für dasselbe Projektvolumen heute ca. 2-3 mal so hoch ist, als noch vor rund 5,5 Jahren.

Die höhere Kapitalbindung schränkt jedoch die Flexibilität ein, schnell auf neue Marktentwicklungen vor allem im Bereich der Liegenschaftsankäufe und Neuprojektentwicklung reagieren zu können. Die WOHNPARK BAUTRÄGER W.B. GMBH schließt diese Problematik durch Ihre Investitionen. Es werden gebundene Eigenmittel und bereits im Vorfeld aus eigenen Betriebsmitteln bezahlte Entwicklungskosten und Eigenleistungen von bereits in Umsetzung befindlichen Projekten abgelöst. Die Rückzahlung der Investitionen ist durch die Rückflüsse der präsentierten Projekte jedenfalls gedeckt und Ihre Bindung aufgrund der bereits abgeschlossenen Entwicklungsphase vergleichsweise kurz.

Geplante Finanzierungsstruktur

  • Eigenmittel/Einnahmen: 52%
  • Bankfinanzierung: 41%
  • Crowdinvesting: 7%

Die interessantesten Immobilien-Crowdinvesting Projekte im Vergleich.

Standort Wien
Wien ist die größte Stadt Österreichs und bietet eine hervorragende Lebensqualität. Wien verfügt über ein hervorragendes Verkehrsnetz mit Schnellbahn, U-Bahn, Bussen, Autobahnen bis über die Grenzen Wiens hinaus und außerdem gibt es eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten, kulturellem, sportlichem und kulinarischem Angebot. Auch international ist Wien sehr bedeutend.

Die Bevölkerungsentwicklung in Wien war in der jüngsten Vergangenheit stark von Wachstum geprägt. Im nationalen Maßstab zählt die Bundeshauptstadt zum „demografischen Zentrum“ Österreichs und wird sich weiterentwickeln. Ebenso wächst die Nachfrage nach geeignetem Wohnraum in Wien und dem Wiener Umland – auch genannt Speckgürtel. Diese sind vor allem aufgrund der geringeren Bebauungsdichte und den dadurch verbleibenden Grünflächen, aber der dennoch unmittelbaren Nähe zur Stadt und seiner Infrastruktur sehr begehrt.

Standort Mödling
Mödling ist eine der begehrtesten Städte des „Wiener Speckgürtels“. Am Rande des Wiener Beckens gelegen, ist ein Großteil des Ortsgebietes bewaldet und gehört zum Naturpark Föhrenberge.
Die Projektliegenschaft in der Quellenstraße liegt in der Nähe des beliebten Wandergebiets „Breite Föhre“ und unweit vom Naturschutzgebiet Eichkogel mit einer wunderbaren Aussicht über Mödling und große Teile des Wiener Beckens.

In der Nähe der neu zu errichtenden Wohneinheiten liegen eine private Kindertagesstätte und ein städtischer Kindergarten, sowie eine Volksschule nur wenige Gehminuten entfernt. Zwei Gymnasien und eine Mittelschule finden sich ebenso im Ort, wie eine Handelsakademie der Wiener Kaufmannschaft. Besonders bekannt in Sachen Bildung ist jedoch die höhere technische Lehranstalt mit angeschlossener Versuchsanstalt HTL Mödling, die mit etwas mehr als 3.200 Schülern und 11 Fachbereichen als eine der größten Schulen Europas gilt und in der Umgebung der Projektliegenschaft liegt. Dadurch ist die öffentliche Verkehrsanbindung in unmittelbarer Nähe durch verschiedene Nahverkehrsbuslinien ausgezeichnet.

In der Umgebung laden der mehrere Wandergebiete und Wanderwege dazu ein, Zeit in der Natur zu verbringen. An den Hängen des Wienerwalds gibt es zahlreiche Weingärten. Die Heurigen dazu laden in der Stadt zum gemütlichen Abendausklang ein. Die Fußgängerzone eingebettet in alte Bürgerhäuser lädt zum Flanieren ein und als Ausflugsziele eignen sich die Burgruine Mödling und Burg Liechtenstein. Für unbegrenztes Shoppingvergnügen sorgt die rund 10 Autominuten entfernte Shopping City Süd – mit ca. 330 Geschäften Europas sechstgrößtes Einkaufszentrum.

Fazit:
Sehr erfahrener Projektentwickler und Bauträger mit 1.000 übergebenen Wohneinheiten in 25 Jahren, davor 10 Jahre im Bereich ELK-Fertighäuser. Hohe Festverzinsung, moderate Laufzeit und ein Immobilienmarkt im Großraum Wien, der schon seit Jahren boomt. Nur 7% der Finanzierung kommen über Crowdinvesting, d.h. es handelt sich um eine sehr solide Finanzierung – die auf einem festen Fundament basiert. Auch das schätzen wir grundsätzlich an dagobertinvest!

[Werbelink] Jetzt direkt zum Neubauprojekt Mödling bei Wien

Gesetzlicher Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 VermAnlG:
Der Erwerb der hier angebotenen Vermögensanlagen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Unser Hinweis:
Unsere Artikel sind objektiv recherchiert und unabhängig erstellt. Damit Sie unsere Informationen kostenlos lesen können, werden manchmal Klicks auf Verlinkungen vergütet. Diese sogenannten Affiliate-Links und die damit verbundenen Werbekostenvergütungen haben bei der Erstellung unserer Ratgeber-Artikel keinen Einfluss auf den Inhalt, unsere Artikel sind und bleiben immer objektiv. Unser oberstes Ziel ist Ihre Information.

Die interessantesten Immobilien-Crowdinvesting Projekte im Vergleich.

VIB für deutsche Investoren

Titelfoto: Zuchna Visualisierung

,