Renditeimmobilien – Senioren-Residenz Neustädter See

Objekt ist zu 100 % finanziert!

Das Projekt
Der Altbestand auf dem ca. 5.571 m2 großen Grundstück wurde bereits abgerissen. Auf dem Gelände entstehen 2 Wohngebäude für Senioren, in denen im Erdgeschoss ein Pflegedienst angesiedelt ist.
Auf einer Gesamtfläche von ca. 8.200 m2 sollen 120 Wohnungen, eine Tagespflege, ein ambulanter Dienst (inkl. Großküche), 2 ambulant betreute Wohngemeinschaften mit je 12 Betten sowie Flächen für die Haustechnik entstehen. Die Baugenehmigung für das Projektvorhaben wurde bereits erteilt. Unter der Bezeichnung „Pflege und Wohnen am See“ wurde bereits der Ankauf des Projektgrundstücks durch eine weitere Gesellschaft der Quattro-Bau Gruppe durch Exporo mitfinanziert. Nun wird das zwischenzeitlich projektierte Grundstück an den Emittenten zur Realisierung des Hochbaus verkauft.

Senioren-Residenz pflege und wohnen direkt AM NEUSTÄDTER SEE

Gemessen an den Flächen der Parks pro Einwohner gehört Magdeburg zu den 10 grünsten Städten in Deutschland. Mit einer Grünfläche von 19,4 m2 pro Einwohner (Gesamtfläche: 4.630 m2) ist Magdeburg die viertgrünste Stadt Deutschlands. Darüberhinaus bietet die Stadt durch ihre Nähe zur Elbe weitere erholsame Rückzugsorte. Demografisch ist Magdeburg vom Wandel geprägt: Die Einwohner werden älter und damit nimmt auch der Bedarf nach Pflegeversorgung zu. Ungefähr jeder vierte Bürger von Magdeburg ist derzeit über 65 Jahre alt. Laut eines Berichtes der Techniker Krankenkasse Sachsen-Anhalt, sind ca. 5% der Bevölkerung in dem Bundesland pflegebedürftig. Der bundesweite Durchschnitt beläuft sich auf ca. 4,1%. Lediglich die Bundesländer Mecklenburg-Vorpommern (5,7%), Thüringen (5,4%) und Brandenburg (5,3%) weisen einen höheren Schnitt auf.

Die zukünftige Wohn- und Pflegeimmobilie wird im Stadtteil Neustädter See realisiert, welcher im Norden Magdeburgs liegt. Das Projekt befindet sich dadurch in direkter Umgebung zum Neustädter See sowie dem zoologischem Garten und bietet somit ein ideales Erholungsangebot. Dank einer guten Anbindung an den ÖPNV durch den Regionalexpress und die S-Bahn sind aber auch zentraler gelegene Stadteile einfach und schnell zu erreichen. So liegt die Altstadt nur knapp 25 Fahrminuten entfernt. Dadurch bietet die Mikrolage die perfekte Balance aus Erholung sowie schneller Anbindung an den Stadtkern.

Der Projektentwickler
Die Quattro-Bau GmbH & Co. KG gehört zur Unternehmensgruppe Quattrohaus, die ein auf die bauliche Errichtung von Wohneigentumsanlagen spezialisiertes Bauträgerunternehmen mit Sitz in Cottbus ist. Seit der Gründung in 2004 durch die beiden Gesellschafter Gerd Mielke (Immobilienkaufmann) und Reimund Miene (Dipl.- Bauingenieur) hat die Unternehmensgruppe mehr als 20 Objekte mit insgesamt 900 Wohneinheiten und einem Projektvolumen von insgesamt ca. 140 Mio. € erfolgreich realisiert und veräußert.

Das Team der Unternehmensgruppe hat sich darauf spezialisiert, attraktive Wohnanlagen in gefragten Wachstumsbezirken der Hauptstadt sowie weiterer Großstädte anzubieten.
Außerdem besitzt die Quattrohaus Unternehmensgruppe mit bereits drei gemeinsam mit Exporo finanzierten Projekten einen nachgewiesenen Track Record.

Jetzt direkt zum Projekt und Herbstbonus sichern

Highlights des Investments

  • Nachrangige Grundschuld in Darlehenshöhe zugunsten des Sicherheiten-Treuhänders 1
  • Abstraktes Schuldanerkenntnis des Kommanditisten der Darlehensnehmerin1
  • Die Unternehmensgruppe Quattrohaus ist seit über 10 Jahren im Baugewerbe tätig und hat bereits 3 Projekte erfolgreich mit Exporo finanziert
  • Das Objekt wurde bereits in einem Forward-Deal an einen Fonds des Schweizer Versicherungsunternehmens „SwissLife“ verkauft
  • Ein Generalmietvertrag mit der Bremer Convivo-Gruppe wurde ebenfalls schon geschlossen
  • Die Baugenehmigung für das Projektvorhaben liegt bereits vor
  • Der Neustädter See sowie der Zoologische Garten Magdeburg sind zur Naherholung in unmittelbarer Umgebung
  • Feste Verzinsung von 5,0 % p. a.
  • Mindestanlage 500 EUR
  • Kurze Laufzeiten zwischen 22 und 28 Monaten.2

1) Das Investmentangebot ist trotz Einsatz dieser Sicherheiten mit erheblichen Risiken verbunden. Genauere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte den Angebotsunterlagen, den dort aufgeführten Risikohinweisen sowie dem Vermögensanlagen-Informationsblatt (VIB).

2) Das Investment der Exporo-Anleger wird bis mindestens 30.09.2021 voll verzinst und längstens bis zum Laufzeitende am 31.03.2022 .Bei frist- und formgerechter Kündigung der Darlehensnehmerin kann sich die Laufzeit inkl. Verzinsung auf ca. 22 Monate bis zum 30.09.2021 verkürzen.

Banner ExporoLage
Die Mikrolage in Magdeburg besitzt eine gute Infrastruktur (mit der S-Bahn ist die Altstadt in 25 Minuten zu erreichen). Der Neustädter See als Naherholungsgebiet befindet sich in direkter Nähe. Der Zoologische Garten ist fußläufig in nur wenigen Minuten erreichbar. In Magdeburg wird ein Anstieg des Altenquotienten bis 2030 von 42,7% auf 49,3% prognostiziert (Quelle: www. wegweiser-kommune.de).

Gemessen an den Flächen der Parks pro Einwohner gehört Magdeburg zu den 10 grünsten Städten in Deutschland. Mit einer Grünfläche von 19,4 m2 pro Einwohner (Gesamtfläche 4.630 m2) ist Magdeburg die viert grünste Stadt Deutschlands. Darüberhinaus bietet die Stadt durch ihre Nähe zur Elbe weitere erholsame Rückzugsorte.

Demografisch ist Magdeburg vom Wandel geprägt: Die Einwohner werden älter und damit nimmt auch der Bedarf nach Pflegeversorgung zu. Ungefähr jeder vierte Bürger von Magdeburg ist derzeit über 65 Jahre alt. Laut eines Berichtes der Techniker Krankenkasse Sachsen-Anhalt, sind ca. 5% der Bevölkerung in dem Bundesland pflegebedürftig. Der bundesweite Durchschnitt beläuft sich auf ca. 4,1%. Lediglich die Bundesländer Mecklenburg-Vorpommern (5,7%), Thüringen (5,4%) und Brandenburg (5,3%) weisen einen höheren Schnitt auf.

Fazit:
Senioren-Residenzen bleiben auch weiterhin interessant und gefragt, der Bedarf steigt stetig. Der bereits feststehende Verkauf an das Schweizer Versicherungsunternehmen „SwissLife“ bietet eine solide Sicherheit. Die Verzinsung von 5% p.a. ist ebenfalls zufriedenstellend, zumal noch die relativ kurze Laufzeit dazu kommt. Alles in allem ein schlüssiges Projekt!

Gesetzlicher Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 VermAnlG:
Der Erwerb der hier angebotenen Vermögensanlagen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Unser Hinweis:
Unsere Artikel sind objektiv recherchiert und unabhängig erstellt. Damit Sie unsere Informationen kostenlos lesen können, werden manchmal Klicks auf Verlinkungen vergütet. Diese sogenannten Affiliate-Links und die damit verbundenen Werbekostenvergütungen haben bei der Erstellung unserer Ratgeber-Artikel keinen Einfluss auf den Inhalt, unsere Artikel sind und bleiben immer objektiv. Unser oberstes Ziel ist Ihre Information.

Jetzt direkt zum Projekt und Herbstbonus sichern

Crowdfunding – Crowdinvesting – die interessantesten Anbieter

,