Sehr schönes Immobilienprojekt in Tirol mit 25 exklusiven Appartements – Festzins 7,50% p.a.

Projektbeschreibung NATUR APARTHOTEL IM PITZTAL – Tirol
Am Plattenrain in Arzl im Pitztal entsteht ein Naturaparthotel mit 25 exklusiven Appartements, zwischen 47m² und 115m² Wohnfläche, in einem luxuriösen Wohlfühlkomplex und eigener Gastronomie. 400m² Wellnessbereich, Sonnenterrassen, Fischteiche und ein Wildgehege machen die Puitalm unabhängig von der Jahreszeit zu einem besonderen Erlebnis.

Alpine Romantik im Tiroler Pitztal | Vielseitige Natur und ein abwechslungsreiches Sport- und Freizeitangebot gepaart mit österreichischer Tradition machen das Pitztal zum beliebten Urlaubsziel, weit über die Grenzen der Alpenrepublik hinaus – und das sowohl im Winter als auch im Sommer!

Doch nicht nur die Umgebung steht hoch im Kurs – auch der Wunsch nach Qualitätstourismus ist in Österreich im Steigen begriffen – Luxus und gehobene Hotellerie sind gefragter denn je. Qualität in diesem Zusammenhang bedeutet u.a. hochwertigen Service, Regionalität, Nachhaltigkeit, Natur und gutes Essen, das besagt eine Studie des Marktforschungsinstituts MindTake im Auftrag der Österreichischen Hoteliervereinigung 2019. (Quelle: businessart.at)

Projektentwickler
Die Puitalm Betriebs GmbH hat diesen Trend erkannt und ein Gesamtkonzept entwickelt, das sowohl für Investor*innen wie Urlauber*innen gleichermaßen attraktiv gestaltet ist. Über ein „buy-to-let“-Modell erwerben Anleger*innen eine Wohneinheit als Wertanlage, die an eine Betreibergesellschaft zur unterjährigen Vermietung vertraglich überlassen wird. Die Eigentümer selbst können die Einheiten über einen bestimmten Zeitraum selbst im Urlaub nutzen.

Die Puitalm Betriebs GmbH unter der Geschäftsführung von Swen Wilhelm Musch, tritt in diesem Fall als Bauherr und Betreibergesellschaft, auf. Sie lässt das Naturaparthotel von erfahrenen Professionisten unter Bauaufsicht eines kompetenten Partners errichten, um nach erfolgreichem Verkauf der Einheiten, als Betreibergesellschaft aktiv zu werden.

Wichtigsten Angebotsparameter

  • Vertragsform: Qualifiziertes Nachrangdarlehen
  • Zu erreichender Funding-Mindestbetrag (Schwelle): EUR 250.000   
  • Funding-Höchstbetrag bei dem die Zeichnung geschlossen wird (Limit): EUR 500.000
  • Crowdinvesting-Zeichnungsfrist: bis 31.01.2021
  • Darlehens-Laufzeit: 24 Monate, mit einmaliger Verlängerungsoption um 6 Monate
  • Verzinsung: 7,50% p.a.  
  • Zins- und Kapitalrückzahlung: Endfällige Zins- und Kapitalrückzahlung
  • Typus: Unternehmensfinanzierung

 

Hier geht es direkt zum Projekt [Projekt- und Werbelink]

Geplante Finanzierungstruktur

  • Bankfinanzierung: 18%
  • BTVG Verwertung: 70%
  • Crowdinvesting: 6%
  • Eigenmittel: 6%

 
Makrostandort
Innsbruck, zweifacher Austragungsort der Olympischen Winterspiele, besticht durch eine historische Altstadt und die Nähe zu Skiorten wie Seefeld, Ischgl, Sölden und dem Arlberg. Rund 300.000 Menschen leben im Ballungsgebiet – bei einem sehr hohen Bevölkerungswachstum. Innsbruck ist international nicht nur für den Skisport bekannt, sondern auch für seine Christkindlmärkte, die jedes Jahr mehr als eine Million Besucher anziehen. Die Stadt bietet ganzjährig ein vielfältiges Angebot aus Kultur, Sehenswürdigkeiten und Sport und ist deshalb beliebter Lebensraum: Urban und zugleich alpin – das ist Innsbruck.

Als Universitätsstadt zieht Innsbruck Forschung an, und als wirtschaftliches Zentrum ist die Stadt ein beliebter Standort für Betriebe.

MIKROSTANDORT ARZL IM PITZTAL
Das Pitztal, auch als das Dach Tirols bekannt, ist aufgrund seiner Höhenlage eines der schneesichersten Urlaubsziele im gesamten Alpenraum.
Der Urlaubsort Arzl mit rund 3.000 Einwohner*innen liegt am Taleingang des Pitztals und rund 15 km vom Schigebiet Hochzeiger entfernt. Der Pitztaler Gletscher und der Rifflsee ist in ca. 37 km taleinwärts erreichbar. Arzl bietet mit seinen Weilern Wander- und Spazierwege für jedes Niveau. Winter- wie auch Sommertouristen finden hier wonach sie sich sehnen: Natur, Ruhe, Entspannung, Anspruch, Adrenalin, Abwechslung und Tiroler Gastfreundschaft.

Die Bezirkshauptstadt Imst ist nur 12 km entfernt. An die Landeshauptstadt Innsbruck ist auch der öffentliche Nahverkehr angebunden – mit dem Zug erreicht man sein Ziel in rund einer Stunde.

Die Puitalm selbst verfügt über Fischteiche und ein Wildgehege.

Hier geht es direkt zum Projekt [Projekt- und Werbelink]

Visualisierungen: Puitalm Betriebs GmbH / dagobertinvest

Gesetzlicher Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 VermAnlG:
Der Erwerb der hier angebotenen Vermögensanlagen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Unser Hinweis:
Unsere Artikel sind objektiv recherchiert und unabhängig erstellt. Damit Sie unsere Informationen kostenlos lesen können, werden manchmal Klicks auf Verlinkungen vergütet. Diese sogenannten Affiliate-Links und die damit verbundenen Werbekostenvergütungen haben bei der Erstellung unserer Ratgeber-Artikel keinen Einfluss auf den Inhalt, unsere Artikel sind und bleiben immer objektiv. Unser oberstes Ziel ist Ihre Information. Ansonsten spiegelt der Artikel unsere Meinung wider und ist nicht als Anlageempfehlung zu verstehen.

Die interessantesten Immobilien-Crowdinvesting Projekte im Vergleich.