Top-Immobilieninvestment in Düsseldorfs Königsallee

Vorabankündigung, im Rahmen der Frühzeichnerphase können Interessenten sich schon vorab registrieren. Das Projekt dürfte in kürzester Zeit überzeichnet sein! Immobilienprojekte „rund um die Kö“ sind mehr als gefragt.

Düsseldorfs Königsallee, die „Kö“, ist nicht nur eine der bekanntesten Einkaufsstraßen Deutschlands, sondern auch ein internationales Markenzeichen der Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens. Als beliebte Shopping-Destination für nationale und internationale Besucher, erfreut sie sich jährlich über rund 12,5 Mio. Passanten. Genau zwischen dieser Luxuseinkaufsstraße und dem Düsseldorfer Hauptbahnhof befindet sich unser nächstes voll vermietetes Bestandsobjekt – „An der Kö“. Von der sehr zentralen und stark frequentierten Lage in der Innenstadt profitieren nicht nur die zehn Wohnungsmieter, sondern auch der im Erdgeschoss ansässige Drogeriemarkt Rossmann.

Mieter
Top-Mieter ist Rossmann mit 54 % der Mieteinnahmen, der Mietvertrag läuft bis Ende 2025. Die Prognose für die Mietentwicklung für Wohnraum im Umfeld ist ausgezeichnet. Das Objekt wurde 2014 saniert und in ein wohnwirtschaftlich genutztes Objekt umgewandelt, die Wohnungen sind hochwertig ausgestattet. Es besteht eine laufende Vollvermietung.

Lage
Sehr gute Lage im Quartiersviertel, das sich durch viele städtebauliche Aufwertungsmaßnahmen in einem Umfeld mit positivem Wandel befindet. Die Königsallee, eine der führenden Luxuseinkaufsstraßen Europas, ist nur 100 Meter westlich entfernt. Diese zentrale Lage in der Innenstadt bietet ein hohes Passantenaufkommen und eine gute Erreichbarkeit. In der unmittelbaren Nachbarschaft, in der Berliner Allee, befindet sich das exklusive Crown mit der Funktion eines Nahversorgungszentrums des Viertels. Hier sind neben einem Feinkost EDEKA weitere Läden des täglichen Bedarfs zu finden. In direkter Nähe befinden sich diverse Anbindungen an den ÖPNV durch Busse und Straßenbahn. Der Hauptbahnhof ist in wenigen Minuten fußläufig erreichbar, der Flughafen liegt nur ca. 15 Autominuten entfernt.

Fazit:
Top-Projekt an einem Wirtschaftsstandort mit hohem Bevölkerungswachstum. Zentral gelegen, zwischen Königsallee („Kö“) und Hbf. Dieser Top-Standort in exzellenter Innenstadtlage mit sehr guten Mietverhältnissen bietet im Rahmen der Rendite-Risiko-Klassifizierung eine zwar vergleichsweise geringe, dafür aber sehr stabile und sichere Rendite von 4,3 %* p.a.

*Prognosen sind kein zuverlässiger Indikator für die künftige Wertentwicklung. Die Informationen haben ausschließlich werblichen Charakter.

[Werbelink] Hier geht es direkt zum Projekt

Immobilen–Crowdinvesting: die interessantesten Projekte

Gesetzlicher Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 VermAnlG:
Der Erwerb der hier angebotenen Vermögensanlagen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Unser Hinweis:
Unsere Artikel sind objektiv recherchiert und unabhängig erstellt. Damit Sie unsere Informationen kostenlos lesen können, werden manchmal Klicks auf Verlinkungen vergütet. Diese sogenannten Affiliate-Links und die damit verbundenen Werbekostenvergütungen haben bei der Erstellung unserer Ratgeber-Artikel keinen Einfluss auf den Inhalt, unsere Artikel sind und bleiben immer objektiv. Unser oberstes Ziel ist Ihre Information.

,