VisualVest – nachhaltige digitale Vermögensverwaltung mit 50 EUR Gutschein und 4 Monate Gebührenbefreiung

VisualVest ist ein digitaler Vermögensverwalter, auch Robo Advisor genannt. Manche Robo Advisor schlagen lediglich vor, in welche Anleihen und Aktien Geld investieren sollte. Bei VisualVest wird die komplette Verwaltung der Geldanlage übernommen, d.h. der Markt wird permanent im Blick behalten und bei Bedarf werden Anpassungen vorgenommen. Zudem besteht bei VisualVest die Möglichkeit der nachhaltigen Geldanlage mit dem GreenFolio.

GreenFolio


Bei der Auswahl der Fonds für die jeweiligen Anlagestrategien wird sehr gründlich und anspruchsvoll investiert. Das gilt für die nachhaltigen Fonds umso mehr, der Robo-Advisor orientiert sich bei der Zusammenstellung der GreenFolios an ökologischen, sozialen und ethischen Kriterien – den sogenannten ESG-Kriterien.

Mit einem GreenFolio investieren Sie in unterschiedliche Fonds der Anlageklassen Aktien und Anleihen. Die Investition in Unternehmen und Staaten, die sich nicht an die ESG-Kriterien halten, ist ausgeschlossen. So können Sie mit Ihrer Geldanlage einen positiven Einfluss auf Umwelt und Gesellschaft nehmen.

Aktuelle Aktion
Zurzeit gibt es eine Gutscheinaktion, die noch bis zum 31.05.2020 läuft. Für eine Depoteröffnung erhalten Neukunden einen 50 Euro Gutschein für bekannte Online-Shops wie Amazon, Zalando und Co. Der Code lautet: Dankeschön. Zudem werden für 4 Monate keine Gebühren erhoben.

Jetzt vorsorgen & bei VisualVest anlegen!

[Werbe- und Produktlink]

Unser Hinweis:
Unsere Artikel sind objektiv recherchiert und unabhängig erstellt. Damit Sie unsere Informationen kostenlos lesen können, werden manchmal Klicks auf Verlinkungen vergütet. Diese sogenannten Affiliate-Links und die damit verbundenen Werbekostenvergütungen haben bei der Erstellung unserer Ratgeber-Artikel keinen Einfluss auf den Inhalt, unsere Artikel sind und bleiben immer objektiv. Unser oberstes Ziel ist Ihre Information. Ansonsten spieglt der Artikel unsere Meinung wider und ist nicht als Anlageempfehlung zu verstehen.

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

,